Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhard Arndt


Pro Mitglied, Berlin

curious

Galápagos-Seelöwe (Zalophus wollebaeki), Punta Vicente Roca, Isla Isabela, Galápagos

Trifft man Seelöwen unter Wasser, hat man oft den Eindruck, sie seien genauso neugierig auf die Taucher wie umgekehrt. Eigentlich gute Voraussetzungen für erfolgreiche Shootings. Wenn sie nur nicht so quirlig wären...



Weitere Galápagos-Fotos von mir findet ihr auf meiner Homepage:
http://www.nature-pics.net

Kommentare 32

  • nroh-unterwasser 20. April 2014, 16:10

    Das seidige Fell und die Barthaare hast du schön herausgearbeitet und der Blick … Ja, auf so eine Begegnung warte ich auch noch sehnsüchtig.
    LG Christiane
  • Conny Müller 17. April 2014, 21:34

    Der ist doch auf einen blitzschnellen Fotografen getroffen und geklappt hat es auf jeden Fall allerbestens.
    ,-))))
    LG
    Conny
  • ritayy 16. April 2014, 23:03

    hier kommt ein neugieriger Blick...:-) sieht schon klasse aus ! VG Rita
  • Phylis Barth 16. April 2014, 19:51

    ´Den hast du doch perfekt getroffen, sicher war Geduld gefragt. Schlank sieht er aus, ich hab die etwas fülliger im Hinterstübchen, vielleicht verwechsle ich da was.
    Das muß aber ein cooles Erlebnis gewesen sein.
    LG Phylis
  • Renate Pilz 15. April 2014, 13:37

    Bei mir wäre auch nicht nur der Hintergrund verschwommen, bei den Bedingungen. Die Aufnahme
    enthält auf jeden Fall sowohl Neugier wie auch Dynamik, und die Lust mitzuspielen.
    Nur haben wir Taucher dabei sowieso keine Chance.
    lg Renate
  • Diana von Bohlen 15. April 2014, 10:20

    sehr liebenswerte Tiere ! :)

    Du zeigst sie hier in einer wundervollen Serie !

    JEDES Bild absolut GELUNGEN !

    ++++

    LG Diana
  • Reiner60 14. April 2014, 17:37

    Eine sehr gute Aufnahme.
    Gruß
    Reiner
  • Petra Kupke 14. April 2014, 11:29

    Der Spieltrieb ist schon im Auge zu erkennen, der Blick nach oben wirkt sehr interessant, eine tolle Szenerie. Lg Petra
  • Sven Hewecker 14. April 2014, 7:58

    ... da hilft vielleicht `ne Valium ... ;o)) ...
    1/40 sek bei einem solch`flinken Schwimmer, finde ich schon amtlich ... hast Du aber gut umgesetzt ... und das Motiv gut in Szene gesetzt.
    LG aus HH
    SVEN
  • Maria J. 14. April 2014, 1:07

    Eine gelungene Profilaufnahme!
    LG Maria
  • Roland Sax 13. April 2014, 19:23

    die Schärfe sitzt und der Blick gen oben macht das Bild etwas speziell. Nicht ganz so gut wie Deine anderen Aufnahmen dieser Spezies, aber sicher vorzeigbar.
    lg roland
  • L.O. Michaelis 13. April 2014, 14:38

    Sehr schöner Blick nach oben.
    Als ich die Exifs sah, habe ich mich gefragt, wie du das Tier bei der langen Belichtung so knackig hinbekommen hast. In den Kommentaren fand ich dann die Antwort: Mitziehen.
    Respekt. Bei dem Tempo unter Wasser sicher irre schwer. Hat aber bestens funktioniert und verdeutlicht auch die flinke Bewegung.
    Gruß
    Lars
  • gabimaus 12. April 2014, 22:29

    bewundernswerte Aufnahme - so dicht und im Profil habe ich auch noch keinen Seelöwen gesehen !
    LG Gabi
  • B.Schalke 12. April 2014, 21:09

    Manno dachte eben hups hab auf den Malediven noch nie Seelöwen gesehn bevor ich den Text zum Bild las... Lach
    Find die so knuffig
    LG Biggi
  • Mario Hallbauer 12. April 2014, 20:48

    Herrlich, dieser Blick: sehr gut erwischt !
    LG Mario
  • J.Kater 12. April 2014, 19:50

    Klasse abgebildet und präsentiert!
  • scubaluna 12. April 2014, 18:51

    @Reinhard. Besten Dank :o)

    LG Reto
  • Anita Jarzombek 12. April 2014, 16:44

    Klasse hast du die Szene eingefangen! Scheinbar hat er einen Taucher über sich entdeckt:-))))
    Viele Grüße Anita
  • Sigrid E 12. April 2014, 14:54

    Diesen quirligen Burschen hast du fantastisch erwischt. Sein Profil und der neugierige Blick sehen super aus!!!
    LG
    Sigrid
  • snapshot21 12. April 2014, 12:49

    Ich mag diese quicklebendigen Gesellen sehr. Ein Shooting mit denen macht bestimmt ne Menge Spass, eine sehr anspruchsvolle Art der Fotografie, hier spielt die Erfahrung dir in die Karten. Kann mir gut vorstellen, dass ein Mitzieher erforderlich war, obwohl der HG weniger als Bewegungsunschärfe zu erkennen ist, ich würde es eher als normale Unschärfe bezeichnen. Kann aber auch sein, dass das UW einfach anders wirkt, das weiss ich natürlich nicht :-))

    Jedenfalls ist es ein schönes seitliches Portrait von dem Seelöwen mit eindrucksvollem Blick und durch die gekonnte Lichtführung kommen die feinen Details am Körper gut zur Geltung.
    Speedfotografie unter Wasser :-)

    LG
  • Reinhard Arndt 12. April 2014, 12:03

    @Reto: Auch ich mag separat weichgezeichnete Hintergründe nicht besonders. Deshalb verwende ich diese Technik auch nicht. Ich versuche immer eine Freistellung über die Schärfe bereits bei der Aufnahme zu realisieren. Hier z.B. (wie du schon richtig erkannt hast) durch eine rel. offene Blende. Zusätzlich musste ich bei dem flinken Burschen die Kamera mitziehen, was den Effekt (besonders bei 1/40) nochmals verstärkt.
  • Hans J. Mast 12. April 2014, 12:01

    Klasse Blick nach oben. Das kommt bei der seitlichen Darstellung und der Bildaufteilung (Auge im GS) sehr gut zur Geltung. Gefällt mir gut.
    VG
    Hans
  • Starcad 12. April 2014, 10:52

    Das kann ich mir gut vorstellen, wie quirlig die sind. Um so bemerkenswerter, wie schön Du den Seelöwen hier ablichten konntest. Exquisit!!!!!!!!
    LG Marc.
  • scubaluna 12. April 2014, 10:37

    Wirklich eine kuriose Begegnung. Vor allem der Blick ist sehr spannend und fesselnd. Sehr schön Licht auf die Körperpartien gebracht. Einzig der für meinen Geschmack zu stark weichgezeichnete Hintergrund schmälert den guten Gesamteindruck ein bisschen. Kann mich aber auch täuschen. Bei Blende 4 schon so möglich. Dann würde es eher an der Bea liegen. Wer die Wurst gerne ohne Senf mag, vergisst jetzt einfach ganz schnell was ich geschrieben habe :o)

    LG Reto
  • Joew 12. April 2014, 9:20

    Wunderschöne Aufnahme von dir, klasse gemacht. VG Joe

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 438
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-410
Objektiv Zuiko 11-22mm
Blende 4.0
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 21 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten 2