Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Strickler Reinhard


Pro Mitglied, Boswil

Cuevas del Drach

Die Drachenhöhle auf Mallorca mit Ihren tausenden Stalagmiten und Stalgtiten ist ein Unterwelterlebnis der besonderen Art.
Die Höhle ist durchgehend begehbar und der kristallklare See wird mit kleinen Booten befahren auf denen Musiker ein kleines Konzert geben.
Fotografieren ist zwar verboten, doch alle tun es und keiner der Aufseher hat etwas dagegen.
Dann habe ich halt auch fotografiert und einer der Aufseher hat mir sogar diesen speziell schönen Ort gezeigt.

Kommentare 3

  • Re.Bock. 16. Juni 2013, 19:03

    die faszination in dieser höhle teile ich mit dir, auch sind deine fotografien spitze,- jedoch ist fotografieren nicht verboten sondern es darf nicht geblitzt (no flash) und kein stativ benutzt werden! zudem wird man(n) aber auch frau und kind durch diese getrieben. der zeitraum in der ich mich in ihr befand -mai 2013- dennoch sind mir unter diesen stressigen umständen ebenfalls wie ich meine noch tolle aufnahmen gelungen!!!
  • jogicologne 19. März 2013, 12:15

    sensationelle versinterungen, klasse foto! lg. jogi
  • Willi von Allmen 6. März 2013, 15:13

    Das ist wirklich sehr eindrücklich, Reinhard, und schön!
    Diese Menge an feinsten Kalknadeln ist schier unglaublich und ergibt hier zusätzlich noch eine tolle dreidimensionale Wirkung.
    lg Willi

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 705
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D4
Objektiv AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm f/2.8G ED
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 26.0 mm
ISO 2000