Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Neuroth


Free Mitglied, Daubach

CSI Hachenburg

Dieses Bild entstand am 20.07.2003 auf dem CSI in Hachenburg / Westerwald. Es war kurz vor dem Beginn des "Großen Preises von Rheinland-Pfalz", eine Prüfung der "Riders-Tour".
Wie einige wohl bemerkt haben, sieht die Reiterin ein wenig "seltsam" aus. Das ist keine Sturzweste sondern eine Rucksackkamera. Diese Reiterin ritt vor Prüfung den, in der Höhe etwa 10 cm herabgesetzten, Parcours ab, damit die Fersehzuschauer den Parcours mal aus Reitersicht sehen konnten.
Während der Aufnahme stand ich im Parcours, fast am entgegengesetzten Ende des Einrittes.

Es ist einmal ein "anderes", ungewohntes Turnierfoto.

File: CRW_1762.crw
File size: 3,309KB
Camera Model: Canon EOS D30
Firmware: Firmware Version 1.00
Owner: www.friesen-pferde.info
Date/Time: 2003.07.20 15:55:38
Shutter speed: 1/800 sec
Aperture: 6.3
Exposure mode: Tv
Flash: Off
Metering mode: Estimated
Shooting mode: Continuous, frame: 0
ISO: 100
Lens: 28.0 to 135.0 mm
Focal length: 105.0 mm
Subject distance: 50 m
Macro focus: Off
AF mode:
Image size: 2160 x 1440
Image quality: CCD Raw
White balance: Auto
Saturation: Normal
Sharpness: Normal
Contrast: Normal

Kommentare 6

  • Markus Neuroth 14. Februar 2004, 11:19

    etwas spät die antwort, aber sie kommt ;-)

    @jutta: nein, eher nichts für die wand.
    aber für ne veröffentlichung in einer zeitschrift hats trotzdem gelangt ;-))
    und das war eigentlich auch der einzige sinn und zweck dieser aufnahme...

  • Jutta Jäger 2. September 2003, 22:06

    Als Doku sicher OK, aber natürlich kein Pferdefoto welches man sich an die Wand hängen würde, aber das war ja von Dir auch nicht beabsichtigt.
    VG, Jutta
  • Markus Neuroth 28. August 2003, 17:25

    ja, finde ich auch. habe die gelegenheit beim schopfe gepackt weil ich zu der zeit gerade mit den gewinnern unserer verlosung einer parcoursbesichtigung unter führung von frank rothenberger im parcour war und eigentlich diese besichtigung fotografierte.
  • IP Eyes 28. August 2003, 12:07

    interessante Sicht allemal, war ja auch grad auf Turnier
    lg, Ina
  • Markus Neuroth 26. August 2003, 17:45

    @ mats: ja, habe vergessen das bild ein wenig nachzuschärfen.
    pferd ist extra sehr weit links weil noch die leute im hintergrund mit drauf sollten, so ne art impressionen-bild.

    @petra: ja das ist nicht so einfach, vor allem nen guten standort zu finden. ich habe in hachenburg ein paar supergeile fotos (bewegungsmäßig) gemacht von marlin baryard, dummerweise hatte ich vergessen die kamera umzustellen, springfotos mit 1/60 belichtungszeit sind dann aber leider nicht wirklich brauchbar *gg* alles scharf, nur die reiterin mit pferd net :-(
  • Mats Vanselow 25. August 2003, 21:08

    ungewohnt ist es wohl, aber etwas zu unscharf und der Reiter ist mir auch etwas zu weit links.

    Viele Grüße
    Mats