Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Crutches and Heels 01

Crutches and Heels 01

6.617 22

Oliver Indra


Free Mitglied, Wien

Crutches and Heels 01

Kamera: Mamiya RZ 67 Pro II.
Licht: Ambient und Bartenbach-Reflektoren (mehr Infos zu dem Zeug gern auf Anfrage), 2 x 2,5 kW Stufen HMI, 1 x 1,2 kW Arri-Sun (HMI) foliert, 1 x 400 W Kobold HMI foliert.
Bisher mit Abstand mein kompliziertestes Photo-Set. Angefangen beim Outfit, von uns (www.c-o-de.eu.tf) selbst designed bis hin zur Belichtung alles sehr durchdacht und ausbaldowert, hat alles in Allem 6 Monate gedauert.
Das Blau im Hintergrund ist echt und nicht digital, erzeugt durch Lee-Folien. Photo ist unmanipuliert, bis auf den Scan, natürlich...

Was auch immer Euch dazu einfallen mag, bitte!

LG, Oliver

Kommentare 22

  • Alina Sickert 23. Juli 2008, 20:42

    Gehhilfen - bei den Schuhen kein Wunder :D
    vg Alina
  • Hans We. 21. November 2006, 19:31

    Die Damme steht etwas seltsam auf dem einen Heel,
    sonst super.
  • Wilfried Krüger alias Willivision 23. Dezember 2003, 9:32

    Die Location gefällt mir sehr gut sowie die Farben.
    Du sprichst mit Deinem Bild ein Tabu-Thema an, daß durch das Outfit noch fast zu einem Fetisch-Bild hoch stilisiert wird. Der Bedeutungskontrast erzeugt beim Betrachter ein hohes Maß an Spannung.
    Sehr Interessant.
    So, jetzt erst werde ich lesen was die anderen dazu geschrieben haben.
    Beste Grüße

    Wilfried
  • Gero Art 1. September 2003, 22:55

    gefällt mir sehr gut.
    newton hat ja auch gerne mit krankenhauszeugs gespielt.
    den infusionsständer hätte ich weggelassen.
    er stört (in meinen augen) die kontur der frau. rolli und frau wären in dem raum als objekte genug gewesen. der ständer drängelt sich da irgendwie überflüssig hinein.
    ich überlege auch, wie das bild aussehen würde, wenn man die senkrechten lotrecht gestellt hätte (digital).
    vielen dank für die umfangreichen anmerkungen zum making of.

    gruß, gero
  • krishan.h 1. September 2003, 22:01

    wow ! und nix digitales, dann erst recht wow !
  • Torsten Frank 1. September 2003, 3:57

    Hi Oliver,

    jupp, Profi am Werke - sieht man und kann man auch lesen. Dafür besonderen Dank.

    Die Location sieht toll aus und die sparsame Ausstattung im Hintergrund (Rollstuhl und Infusionsständer) ergänzt optimal ohne zu erdrücken.

    Das Outfit sieht Klasse aus (und das, obwohl ich nicht auf Latex stehe, brr ;-))

    Was mich ja besonders interessiert, ist dieser Kalt-Warm-Kontrast über Folien. Wie bekommt man das denn hin (ist jetzt in diesem Bild nicht so prägnant - dafür aber umso mehr im Opener Deiner Homepage), dass das Model warm angeleuchtet ist, aber der unmittelbare Untergrund bzw. Schatten blau ist?

    Ich meine, separat den Hintergrund mit folienbewehrten Blitzen ausleuchten ist verständlich, aber der direkte Nahbereich, der eigentlich auch von dem Hauptlicht warm angestrahlt sein müsste, wie bekommt man den blau?

    ciao, Torsten
  • Walo Thoenen 31. August 2003, 13:40

    hallo

    und willkommen in der FC.

    alles ok, aber der rolli ? da gibts doch geilere teile....

    gruss walo

    sozusagen ausm rolli
  • Markus A. R. 30. August 2003, 14:52


    SUPER !!!

    gruss
    m@rkus
  • Markus D.. 29. August 2003, 19:17

    Spitzen Location, tolles Modell, die Lichtstimmung gefällt mir besonders, vom Feinsten - Rollstuhl erzählt fast eine Geschichte allein .
    - der Aufwand hat sich absolut gelohnt -
    so ein Klasse-Outfit habe ich auch noch nie so gesehen !
    Gruß
    Markus
    P.S. Was sind das für Reflektoren eigentlich (Bartenbach?)
  • Heiko Schönschmidt 29. August 2003, 0:32

    voll schräg!!!

    willkommensgrüße von
    anke wichmann!!
  • Sabine Schönberger 28. August 2003, 22:25

    Ein sehr interessantes Bild!
    Gefällt mir sehr - vor allem die Farben haben es mir angetan!

    Bine
  • Freya Mertens-Boese 28. August 2003, 21:29

    Geile Serie,willkommen in der FC :))
    Weiter so,ist echt erfrischend :)
    Liebe Grüße,Freya
  • Thomas Meyer 28. August 2003, 21:26

    :-) Coole Serie. Höhrt sich nach verdammt viel Arbeit an...
  • M Wie Micaschi 28. August 2003, 21:07

    die Mühe hat sich gelohnt, das ist wahrlich keine Knippserei was Du uns hier anbietest ...
    *daumenhoch*
    Gruß vom Micha
  • Mike Peuker 28. August 2003, 19:20

    ...außergewöhnlich...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 6.617
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz