Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michabln Schwarz


Free Mitglied, geschlüpft in berlin

crossed pardalis

das ist aus meinem nosy be geworden,anschiss lauert überall:-(
da haben sie mir leider ein gekreuztes tier angedreht,das für die zucht nicht zu gebrauchen ist:-(
nosy be erkennt man sonst an ihrer blau,grün.türkis färbung.

so hab ich ihn damals bekommen

Furcifer pardalis nosy be 2monate
Furcifer pardalis nosy be 2monate
Michabln Schwarz

Kommentare 5

  • Michabln Schwarz 23. Mai 2005, 22:15

    nein klaus,
    mir gefallen die farben und das tier auch sehr gut,das problem bei gekreuzten pantherchamäleons ist nur das die nachkommen oft unfruchtbar sind und man sie gar nicht mehr vermehren kann.
    ich kauf mir aber immer pärchen mit dem ziel sie zu vermehren.
    gruß
    micha

    p.s:ich würde das tier auch nicht mehr abgeben,was ich mir einmal ausgesucht habe bleibt auch bei mir;-)
  • Klaus Zeddel 23. Mai 2005, 19:11

    Das arme Tier kann ja nichts dafür, daß Dir die Farben nicht gefallen. Ich finde sie wunderschön. Ist ein herrliches Porträt in beeindruckender Schärfe, eine absolut gelungene Aufnahme.
    LG Klaus
  • Mirjam H. 21. Mai 2005, 21:20

    Ein schönes Tier und ein sehr gutes Foto ist es trotzdem...

    LG Mirjam
  • Tom Finke 21. Mai 2005, 20:49

    Klasse Farben, nicht schlecht.
    Gruß, Thomas
  • Stefan Winkel 21. Mai 2005, 11:15

    Dumm gelaufen... hübscher Kerl ists trotzdem.

    Und vor allem ist das Foto ganz gut gelungen, das einzige was stört ist die Überstrahlung am Helm.

    All around the Canon
    All around the Canon
    Stefan Winkel