Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dirk Frantzen


World Mitglied, Viersen

( ~ crooked | ways ~ )

Unbedingt auch ohne Panoramafunktion ansehen:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/3570167/smp/10

Infrarot-Panorama aus 12 Einzelbildern.

Schlossgärten Arcen in den Niederlanden.
In diesem Schloß wird ab dem 3.09.2005 die erste Fotoausstellung des FotoTeam Grenzland stattfinden.

Aufgenommen mit Nikon D70, Tokina AT-X 124 AF PRO DX 12-24mm f/4 und heliopan RG715 IR Filter.
ISO 200
Bel.zeit. 0,6 Sekunden
Blende 5

Hier geht es zu dem Termin:
http://www.fotocommunity.de/pc/calendar/display/2744

http://www.ft-grenzland.de

Zur Technik: http://photo.frantzen.de/ir_tipps.htm

Colour Lake
Colour Lake
Dirk Frantzen


PS: dieses Bild wird in 90x25cm auf Kodak Professional Metallic Papier ausbelichtet im Rahmen der Ausstellung im Schloss Arcen zu sehen sein.

Kommentare 10

  • Claudia Tomaschek 30. Juli 2005, 19:21

    Das ist ja cool! Tooles IR-Panorama.
    Viele Grüße
    Claudia
  • Dirk Frantzen 22. Juli 2005, 20:20

    @Mike: habe gerade meine 90x30 Prints bekommen :-))

    GENIAL !!!
  • Dirk Frantzen 22. Juli 2005, 13:33

    @Mike: nö. Genau so wollte ich es haben. Ich habe mitten auf dem Weg gestanden damit dieser durch die optische Achse läuft. Die Version mit dem "einen Schritt zurück" habe ich natürlich auch ;-)
    Kleine Welt
    Kleine Welt
    Dirk Frantzen
  • Mike Zimmermann 22. Juli 2005, 8:46

    Gefällt mir auch sehr gut!
    Und das nächste Mal gehst du dann noch 10m zurück, damit der Weg vorne auch geschlossen ist, oder...?
    lg, Mike
  • Georg IR 21. Juli 2005, 21:44

    Ein wunderbares Bild mit echt klasse Farben - besonders der Himmel ist zum Nimmersattsehen :-))
    LG Georg
  • Kurt Salzmann 21. Juli 2005, 18:59

    sauber
  • someone special 21. Juli 2005, 14:43

    hallo Dirk!

    enorm, bin wrklich begeistert!
    von dir habe ich schon viel gelernt, das wird auch noch lange so bleiben! danke!


    LG Joachim
  • Dirk Frantzen 21. Juli 2005, 13:37

    @Stephan: kein Problem. Besuche einfach unsere Ausstellung im Schloss Arcen:
    http://www.fotocommunity.de/pc/calendar/display/2744
  • Dirk Frantzen 21. Juli 2005, 11:29

    @Thomas: gewußt wie ;-)
    Das Coating des Objektivs verursacht im IR Bereich unter bestimmten Umständen einen Hotspot. Dieser tritt insbesondere bei langen Belichtungszeiten auf. Daher hier eine offene Blende und dabei kurze Belichtungszeit.Einen ganz leichten Hotspot gibt es dann manchmal immernoch. Dieser fällt aber bei Panoramen nicht mehr auf.
    Alternativ könnte man das Coating entfernen, wovon ich aber dringend abrate - außer man möchte das Objektiv ausschließlich für IR-Fotografie einsetzen ;-)
  • Thomas Geng 21. Juli 2005, 11:25

    Nanu? habe vor ein paar tagen hier im forum gelesen, daß das tokina 12-24mm nicht für infrarot geeignet ist. hier der gegenbeweis?