Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

simba44


World Mitglied, irgendwo und nirgendwo

..Cristo de La Habana..

Skulptur des Jesus von Nazareth auf einem Hügel des Fischerdorfes Casablanca, Cuba

(aufgenommen vom Malecón San Pedro in Habana Vieja, Cuba)


Die 17 m hohe Christus-Statue aus Carrara-Marmor wurde von der kubanischen Bildhauerin Jilma Madera (1915-2000) erschaffen.


Der Auftrag für diese Arbeit kam von der Frau des damaligen Diktators Batista. Auf diesen wurde Anfang 1958 ein Attentat verübt. Als die Nachricht seiner Gattin überbracht wurde, betete sie zu Gott und versprach ihm die höchste Christus-Statue der Welt, sollte ihr Mann den Anschlag unbeschadet überstehen.

Dieser überlebte, die Statue ist nicht die grösste der Welt, wohl aber die grösste Christus-Statue, die von einer weiblichen Bildhauerin geschaffen wurde.

Kommentare 8