Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Günter Kramarcsik


Free Mitglied, Landeck - Tirol

CP-330 River Halladale # 02

All images are copyright © by Günter Kramarcsik - Alle Rechte vorbehalten!/All rights reserved!
Unauthorized copying or use of images is prohibited!

Meine letzten Uploads:

SW-155 Memphis lights #02
SW-155 Memphis lights #02
Günter Kramarcsik
SW-147 Alt Finstermünz #03
SW-147 Alt Finstermünz #03
Günter Kramarcsik
Venedig Nr. 10
Venedig Nr. 10
Günter Kramarcsik
CP-309 Motocross # 37
CP-309 Motocross # 37
Günter Kramarcsik


Daten zu diesem Bild:
Analoge Aufnahme auf Diafilm Velvia mit Polfilter. Die Kombination Filter und Film garantieren satte Farben, wobei schon der Film selbst schöne satte Farben garantiert. Mit 50 ISO Empfindlichkeit erfodert es in jedem Fall ein Stativ, auch bei Schönwetter, vor allem dann, wenn auch noch ein Polfilter verwendet wird.
Es sei noch erwähnt, daß diese Aufnahme ganz im Norden Schottlands an der Atlantik Küste zw. Thurso und Durness entstanden ist und zwar Anfang Juni. Offensichtlich ist zu dieser Zeit die Vegetation gerade im Frühling. Auch die Schloßparkanlagen hatten zu dieser Zeit nur Knospenansätze und noch wenige Blüten. Daraus erklärt sich diese Farbenpracht Schottlands. Hinter dem S des Flusses ca. 100m nach links befindet sich bereits der Atlantik.

Kommentare 38

  • Günter Kramarcsik 12. September 2007, 22:02

    @ ALLE
    Vielen Dank für Eure Besuche und Anmerkungen

    Kann euch versichern, das Bild ist ein gescantes Dia und sonst gar nichts. Nur der Rahmen wurde per EBV beigegeben und natürlich habe ich nach der starken Verkleinerung nachgeschärft und da ist es wohl wieder etwas überschärft worden.

    Verwendetes Diamaterial und Filter siehe Erklärung ganz oben.

    LG Günter
  • Wilhelm H. 11. September 2007, 13:24

    Die Landschaft, das Bild sind sehr schön, aber mit der Bearbeitung stimmt etwas nicht.
    Gruß Wilhelm
  • Ivan Zuliani 3. September 2007, 18:54

    Immagine pregevole per estetica e vivaci colori. Ciao, Ivan.
  • Manuel Gloger 28. Juli 2006, 0:23

    Die Motive und Dein Blickwinkel gefallen mir gut,
    aber die Farbigkeit Deiner Aufnahmen ist schon arg übertrieben. Du nutzt leider auch nicht die volle
    Upload-Grösse aus, darunter leidet die Qualität.

    LG Manuel
  • Günter Kramarcsik 17. November 2005, 17:38

    @ Holger und Renate
    Vielen herzlichen Dank.
    LG Günter
  • H+R Fotos 9. August 2005, 8:32

    Unglaublich schöne Farben. Ein sehr schönes Bild!
    LG Holger
  • Günter Kramarcsik 19. Juni 2005, 9:50

    @ Martina
    Erlaube mir Deine nachfolgenden 2 Bilder hier zu verlinken. Ich finde sie sind ein guter Beweis dafür, welche Farbenpracht Ende Mai und Anfang Juni hier vorzufinden ist.
    Vielen Dank für Deine Anmerkung.
    @ Chris
    Ja, das ist ein fantastischer Landstrich. Siehe auch das Bild "Melvich Beach" einer schottischen FC-lerin. Die unterschiedlichen Wasserfarben resultieren daraus, daß sich hier Süß- mit Salzwasser vermischt. Hinter der Biegung ist die Mündung ins Meer.
    Herzlichen Dank für Deine Anmerkung.
    Gruß Günter
  • Chris Waikiki 2. Dezember 2004, 8:59

    Also diese Farben des Flusses sind einfach unglaublich. Hoffe, das Wasser ist auch in Natura so schön sauber, wie es wirkt.

    lg Chris
  • Martina Cross 27. November 2004, 12:25

    hi guenter,
    das ist gleich bei uns um die ecke! die dazugehoerende bucht ist sensationell, nicht war?
    ganz tolle farben die du hier eingefangen hast........
    lg aus schottland
    m
  • Günter Kramarcsik 20. Oktober 2004, 9:43

    @ Alexander
    Vielen herzlichen Dank.
    @ Alfons
    Fujifilm Velvia und Polfilter sind eine gefährliche Kombination, aber ich sah die Landschaft mit Sonnenbrille und als ich diese runter nahm war sie nicht mehr so plakativ und daher wurde auch Stativ und Polfliter ausgepackt, um die Landschaft so abzulichten, wie ich sie durch die Sonnenbrille sah.
    @ Thomas
    Ja, Du schreibst es. Siehe Antwort an Alfons. Diese Farbenpracht gibt es in Schottland je nach Lichtverhältnisse und vermutlich auch je nach Jahreszeit ja tatsächlich. Sie begegnete uns mehrfach. Besonders auch am River Fleet.
    CP-331 River Fleet # 01
    CP-331 River Fleet # 01
    Günter Kramarcsik
    Den Ort besuchten wir 2x und beim schlechteren Wetter war alles mehr und mehr in flaues Grün und viel Braun getaucht.
    @ Peter
    Also das Dia ist auch so farbenprächtig, aber danke Dir für den Tipp bezüglich Scanneinstellungen. Diese werde ich mal überprüfen, kann ja sein, daß er unwillkürlich die Farben noch etwas mehr verstärkt. Da ich diese Farben jedoch so im Gedächnis hatte, war mir nicht aufgefallen, daß diese evtl. zu sehr gesättigt sein könnten. Werde sie mit dem Dia nochmals vergleichen. Schade ist es eigentlich nicht, da ich ja das Originaldia habe und ein Neuscann dann möglich ist.
    @ Leo
    Danke Dir für Deine Anmerkung. Meine Erklärungen zu den satten Farben kannst Du in den Antworten oben nachlesen.
    @ Kerstin
    Bezüglich satter Farben habe ich schon oben geantwortet. Bezüglich Nachschärfung gebe ich Dir Recht. Aber dieses Problem scheine ich nicht richtig in den Griff zu bekommen. Ohne Nachschärfung nach dem Scann wirkte es leicht unscharf. Das richtige Mittelmaß dazwischen wollte mir nicht gelingen. Wollte mich aber auch nicht lange damit aufhalten, denn das Original ist richtig scharf. Zur Präsentation des Bildes hier in der FC - Galerie erschien mir das Ergebnis ausreichend. Warum viel Aufwand betreiben, bei einer Datei, welche nur für diesen Zweck geschaffen wird? Vielen Dank für Deine differenzierte Kritik.
    Hier ein Bild mit gleichen Filmmaterial und Filter aber ohne Nachschärfung nach dem Scann bzw. nach der Dateiverkleinerung für die FC-Galerie.
    CP-218 Wiesberg # 03
    CP-218 Wiesberg # 03
    Günter Kramarcsik
    In meinen Augen leicht unscharf, trotzdem werden noch Überschärfungen festgestellt.

    Liebe Grüße aus Tirol
    von Günter
  • Kerstin Langenberger 27. September 2004, 12:39

    Uff, Velvia lässt grüßen...
    Auch ich bin von der Farbsättigung nicht so begeistert... Viel mehr stört mich aber das viel zu extreme Nachschärfen, das das Bild in Quadrate zerreisst.
    Ansonsten: ich denke, du hast von der Bildgestaltung das beste aus der Situation geholt! Sehr schön auch die kleinen Menschen auf der Brücke!
    LG - Kerstin
  • Leonid Ziskel 7. September 2004, 14:46

    Ich schließe mich Denny Richter an.

    Gruß
    Leo
  • Peter Krammer 5. September 2004, 14:52

    Hallo Günter !
    Die Farbsättigung hat die Schmerzgrenze überschritten.
    Die Nachschärfung auch...
    Das hat meiner Meinung nach weniger mit der Filmwahl, (ich glaube nicht, dass es einen Film gibt, der solche Farben zeichnet) sondern mit den Scaneinstellungen zu tun.
    Diese solltest Du Dir unbedingt noch einmal überprüfen
    Schade eigentlich um das schöne Motiv.
    Grüsse von Peter
  • Thomas Kunz 31. August 2004, 17:19

    Hallo Günter,
    das Bild gefällt mir grundsätzlich sehr, allerdings würde ich mir auch die Farben etwas gedeckter wünschen.
    Die Kombination Velvia + Polfilter ist nach meiner Erfahrung nicht ganz unproblematisch.
    Ich habe es damit geschafft, einige Fotos im Südwesten USA (blauer Himmel, roter Navajo-Sandstein) so farbstark werden zu lassen, dass sie auch mit Photoshop kaum mehr auf ein realistisches Mass gebracht werden können. Seither bin ich etwas vorsichtiger, obwohl ich kräftige Farben natürlich auch gern mag.
    Das Bild weckt Erinnerungen. Ich war dort mal vor langer Zeit, auch im Juni, aber ohne Kamera...
    Gruß Tom
  • Helene Kramarcsik 30. August 2004, 12:01

    "gesehen"