Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Cottbus ist immer noch...

...eine Hochburg der Ludmillas.

Hier fährt gerade die 233 288-0 in Cottbus ein. Wenn die 52 8177 das Gleis 1 verlassen hat, wird sie mit ihrem Flachwagenzug in Richtung Horka weiter fahren.
Links im Bild wird der Traditionszug der "Berliner Eisenbahnfreunde" in die Abstellgruppe rangiert.

Kommentare 18

  • makna 12. März 2013, 22:01

    Schön im Mittelpunkt !!!
    BG Manfred
  • Gitta 12. März 2013, 7:43

    Immer wieder eine große Freude, dieser BR zu begegnen.

    lg gitta
  • Klaus-H. Zimmermann 11. März 2013, 22:12

    Die rote Ludmilla macht sich gut vor den blauen Waggons.
    Kommt gut!

    VG Klaus
  • Ilona aus DD 11. März 2013, 20:09

    …,
    sie darf auch der Mittelpunkt da sein.:-))
    Klasse Bild mit einem sehr guten Bildaufbau.
    LG Ilona
  • Bickel Paul 11. März 2013, 19:15

    Ein fantastisches Foto mit vollen Gleisen und mitten drinn ein Star von Lokomotive.
    Gruss Paul
  • KBS 705 (3) 11. März 2013, 17:56

    Die Bildaufteilung gefällt mir auch, da die 233 vor den Wagen groß wirkt und der Zug auf der linken Seite zudem noch ein sehenswertes Detail ist.

    Interessante Aufnahme!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Gerhard Huck 11. März 2013, 17:53

    Vor der blauen "Wand" wirkt die Ludmilla richtig prächtig - sehr schön gezeigt!
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Heinz Hülsmann 11. März 2013, 16:34

    Da hast Du die Ludmilla aber wunderbar in Szene gesetzt!
    Schöne Farben!

    VG Heinz
  • Michael Beer 237 11. März 2013, 15:54

    Das wär´s ja noch gewesen, wenn Dampflok und Ludmilla auf einem Bild gewesen wären, aber auch so eine gute Aufnahme!

    Gruß Michael
  • markus.barth 11. März 2013, 15:37

    Wer die Dinger einmal gehört hat, vergisst sie nie mehr.
    Interessante Aufnahme.
  • Andreas Pe 11. März 2013, 12:12

    ...und das ist gut so. Das Geräusch bei der Arbeit und im Leerlauf sowie das Aussehen sind doch immer wieder erhebende Momente dieser BR.
    VG Andreas
  • D.J.B. 11. März 2013, 11:49

    Schön umgesetzt.
    VG Dieter
  • T478 - Fan 11. März 2013, 11:42

    Selbst als Bahnsteigbild (die ich nicht so gern habe) schön "aufgeteilt" ~ mir gefällt`s.

    Gruß Carsten
  • Bernd-Peter Köhler 11. März 2013, 11:28

    Ragt mit ihrer Masse und der Farbe richtig schön heraus.
    Munter bleiben, BP
  • Dieter Jüngling 11. März 2013, 9:53

    @uschner. Hier liegsrt du nicht richtig. Als "Taigatrommel" oder "Wumme" wurden die Loks der BR 120 bezeichnet.

    Die Ludmillas gehören zur DR-Familie der 130er Reihe.
    Gruß D. J.
  • Hartmut Sabathy 11. März 2013, 9:43

    hammermässige Aufnahme ... alle Gleise voll .. grüße Hartmut
  • uschner 11. März 2013, 9:43

    Nennt man diese Lok nicht auch Taigatrommel?
    Schönes Bild
    VG uschner
  • Thomas Jüngling 11. März 2013, 9:22

    Ludmilla bei der Arbeit macht sich immer wieder gut, hier schön abgerundet durch das Koks nebenan und den Traditionszug. Da kann deine ehemals weiße Freundin ja nicht weit sein... ;-)

    Lieben Gruß
    Thomas

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 624
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 55.0 mm
ISO 400