Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

wintgen michael


World Mitglied, Arbon

Costa Rei; Isola dei Cavoli

Auch hier weiss man nicht warum die Insel so heisst. Die Einen sagen Weil es wilden Kohl auf der Insel gibt. Cavolo = Kohl. Die Anderen sagen weil es so viele Krebse auf der Insel leben. Sardisch Cavolu.

Hier hat eine Familie bis 1974 ganz jährlich gewohnt. weil es ein wichtiger Punkt für die Schiffart ist.

Hoch steigen konnten wir nicht weil der Turm gerade neu restauriert wird.

Kommentare 6

  • Wolfram Pesla 3. Juli 2011, 11:13

    Du wolltest das tiefblaue Meer sicher genau so haben, ich weiß noch nicht so recht, ob es mir gefällt, Bildaufteilung, Perspektive etc. finde ich hervorragend, muss ich mir noch öfter anschauen - übrigens: Ich finde Deine Infos lesenswert!

    genau so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    wenn das Wasser auch so ist, mir ist es auch etwas zu extrem in dem Bild
    lg wolfram
  • PetaH 29. Juni 2011, 12:24

    Eieieieieieieieiei ... das nenn ich mal tiefblaue See! Schöner Aufbau ... und ich muss gestehen das ich die Infos meistens nicht lese. Aber diesmal schon. ;)
  • wintgen michael 28. Juni 2011, 21:16

    @claudia das wasser ist so
  • Fotogenchen 28. Juni 2011, 14:11

    Traumfoto, ich schaue es mir grade bei 35 Grad an und würde was dafür geben, wenn ich jetzt in dieses Wasser springen könnte,..
    vg Regina
  • claudia-evelyn 28. Juni 2011, 8:10

    Du wolltest das tiefblaue Meer sicher genau so haben, ich weiß noch nicht so recht, ob es mir gefällt, Bildaufteilung, Perspektive etc. finde ich hervorragend, muss ich mir noch öfter anschauen - übrigens: Ich finde Deine Infos lesenswert!
  • wintgen michael 28. Juni 2011, 7:32

    Ich habe gemerkt dass es den wenigste interessiert zu lesen was ich schreibe. ich vermute man schaut sich nur das foto an und dann siegt die unwissenheit. Beispiel die Insel Serpentara

Informationen

Sektion
Klicks 339
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A500
Objektiv Tamron 18-200mm F3.5-6.3 or Tamron AF 28-200mm F3.8-5.6 XR Di Aspherical [IF] MACRO or Tamron SP AF 17-35mm F2.8-4 Di LD Aspherical IF
Blende 8
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 35.0 mm
ISO 200