Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
3.426 64

Volker Munnes


Free Mitglied, SCHWERIN

Corvus corax

Minolta Dimage 7
photo paint, freigestellt und paint shop pro7 nachbearbeitet und komprimiert <

ein wundervolles WOCHENENDE > > > ALLEN

Kommentare 64

  • Volker Munnes 8. März 2003, 18:36

    VIELEN ------------ vielen

    D

    A

    N

    K

    @Euch ---------------> > > A L L E N !

    und viele liebe Grüsse------------------------------volker-<

    ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

    @ colognebeast

    Die wipfel der bäume-kahl
    Ein großer schwrazer vogel
    Baut dort sein nest

    Ich kann ihn sehen das mächtige schwarze gewand
    Die riesigen schwarzen klauen
    Die funklemdem schwarzen augen

    Er kann mich sehen
    Das gewand schwillt an
    Die klauen brechen die äste
    Die augen fesseln mich
    Durchbohren mich

    Ich spüre den schmerz
    Er fängt mich ein
    Der vogel wild und Frei
    ich spüre sein schelmisches grinsen

    er breitet seine schwingen aus
    im sturzflug uaf mich zu
    das glänzende gewand
    die reißenden klauen
    die zornigen augen

    dort sitzt er
    sein gewand-blutverschmiert
    in seinen klauen meine seele
    seine augen zeigen zufriedenheit

    hier stehe ich
    regungslos, verwundet
    unter den kahlen wipfeln
    unter dem nest des todes

  • Andrea . Chris H. 8. März 2003, 8:21

    Einfach Super.
    Tolle Arbeit deine Freistellung, war bei meiner nicht so erfolgreich. Kommt richtig plastisch rüber.
    lg
    Andrea & Christian
  • Helmut Neuhaus 7. März 2003, 23:38

    Auch wenn Du den Sprung in die Galerie nicht geschafft hast ... trotzdem "Herzlichen Glückwunsch" zu diesem - wie ich finde - wirklich guten Tierporträt!
    vlG Helmut
  • Rike Bach 5. März 2003, 19:12

    Danke Volker - mit dem hellen Hintergrund gefällt er mir fast noch besser, weil man sein Federkleid besser erkennt. Die Freistellung ist dir gut geglückt, vielleicht hätte man im Original den Hintergrund einfach ein klein wenig dunkler und noch etwas verschwommener machen können, und den Ast wie er war lassen. Gefallen tut er mir allemal *g*
    Gruß
    Rike :)
  • Volker Munnes 5. März 2003, 18:59



    ......er war nicht sehr optimal zu ,,bebildern" ! ! !
    Käfig und nebelig ........
    Gesund und munter, bei unserem Besuch jedennfalls ! ! ! ; - )))
    Bestimmt gibt es auch bessere Methoden, für Äste ?! ; - )))

    vlG---------------------------------volker-<

    .....toller ,,Bildlink" -------> @Sascha !
  • Rike Bach 5. März 2003, 15:27

    ich denke auch nicht dass er ausgestopft ist, aber durch diese Form der Präsentation wirkt er so. Die Freistellung ist gut gelungen, aber dadurch macht der Vogel leider auf mich einen 'toten' Eindruck. Der abgeschnittene Ast verstärkt dies noch. Ich würd' gern mal das Original sehen...
    Gruß
    Rike :)
  • S.Roesner 5. März 2003, 15:21

    @ peter: meinst Du echt? WENN dem so sein sollte, dann wäre es ein verdammt gutes Präparat! Und einem Präparat würde ich keinen ring an den fuß machen. Wobei mich der abgeschnittene Ast schon auch nachdenklich stimmt...

    ?!?

    gruss
    sascha


    www.kolkraben.de
  • Volker Munnes 4. März 2003, 22:39

    Vielen Dank, für Bild-Stimmen und Stimmungen ! ! !

    Ein gutes BILD, was sehr gut ausgehalten hat, in dieser Abstimmrunde ! ; - ))))

    vlG-----an @ A L L E ---------------------------volker-
  • Dirk Nicolai 4. März 2003, 22:06

    Superscharf!! Ein Tolles Tier! FC-Hintergrund ist gut getroffen!
    PRO!!!!
  • Elfi Fischer 4. März 2003, 22:06

    fantastisch, pro
  • Peter Jürgens 4. März 2003, 22:06

    pro
  • I. Q. 4. März 2003, 22:06

    Die Freistellung ist gut, insgesamt reicht das Bild für mich aber noch nicht für die Gallerie, auch da der Vogel etwas flau daherkommt. Sorry: Contra.
  • Heribert Stahl 4. März 2003, 22:06

    Siehe Kurt,
    wirkt ausgestopft,
    CONTRA
    Gruss
    Heribert
  • Lutz Loebel 4. März 2003, 22:06

    Schwebt mir zu sehr im Nirwana, der Bursche. Unscharf ist er auch. Sonst schließe ich mich Kurt an. CONTRA

    Servus aus München
    Lutz
  • Michael Matz 4. März 2003, 22:06

    Ich halte dieses Bild nicht für galeriewürdig.
    Die Freistellung macht keinen Sinn. Das der Hintergrund verborgen werden soll, ist zu offensichtlich.
    Contra