Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ArnoM


Free Mitglied, Oberbayern

* corvette *

Hamburg 2008

danke für das Interesse...
---

Kommentare 14

  • Der Könich 15. Juni 2008, 6:10

    da du dich mit meinem kommentar auseinandersetzt, ist es an mir, das verfassen dieses kommentares ernst zu nehmen.
    aber danke für die erwähnung ;O))

    und ich schliesse mich @roland and, die retusche ist hervorragend.
  • Roland Klecker 14. Juni 2008, 22:19

    Auch wenn Du es nicht gerne machst, oder vielleicht gerade deswegen: Respekt!
    Die Retusche ist Dir echt gut gelungen!
    Aber auch so sagt mir die Aufnahme sehr zu, schöne spritzige Straßenszene...

    Liebe Grüße,
    roland
  • ArnoM 14. Juni 2008, 21:14

    Hier eine Variante ohne Schild, obwohl ich mich dabei sehr unwohl fühle. Es ist nicht meine Art, so was zu faken:
    * corvette reloaded *
    * corvette reloaded *
    ArnoM
  • ArnoM 14. Juni 2008, 20:47

    Frodo, das mit dem Schild und der Größe seh ich ein.
    Das hätte ich stempeln können.
    Aber wie gesagt, ich will keine PKW-Studie bringen, die hätte in die vorgenannte Rubrik gehört und wäre auch farbig geblieben.
    Das Bild liegt in meinem Ordner StreetLife, und somit ist das Auto genau richtig platziert: Auf der Straße nämlich.

    Und dass die Ansichten subjektiv sind ist mir klar, das macht sie ja auch so wertvoll.
    Danke dir übrigens, dass hier doch noch mit Niveau diskutiert werden kann!
  • Der Könich 14. Juni 2008, 19:59

    es ist nicht die position des fahrzeuges, sondern das umfeld, dass sich nun einmal nicht ändern lässt. du hast da einen klassiker, der naturgemäss nur schlecht mit dem parkleitsystem harmoniert. da schild rechts ist das störendere objekt, durch seine position macht er es dir unmöglich ihn zu schneiden (abgesehen von der tatsache, dass die scheinwerfer am bildrand kleben würden) und durch seine relative grösse zieht es den blick auf sich.
    was sonst, wenn nicht das auto, auf das sich der titel bezieht, möchtes du präsentieren?
    kein schnitt, den du bewusst durchführst ist unvernünftig. nur in dieser rubrik musst du bedenken, ob er für uns nachvollziehbar ist. wir geben aber- und auch das muss dir klar sein- nur unsere eigenen subjektiven standpunkte und ansichten zu besten.
  • ArnoM 14. Juni 2008, 19:22

    Was für ein Unsinn...
    Wenn du nichts anderes von dir geben kannst als Beleidigungen, dann halt doch bitte einfach den Mundl, ja?
    Lässt sich ja schon deinem Profil entnehmen, dass du nur zum pöbeln hier bist.
  • fraenkthetaenk 14. Juni 2008, 19:17

    das bild selbst ist die vollkommene defininition von beknackt. Schau nur 10 Sekunden drauf und Du wirst wissen was ich meine.
  • ArnoM 14. Juni 2008, 19:15

    @ Frodo, danke für die Info. Ist geändert.
    Was ist an dem Schnitt rechts und oben unvernünftig oder verbesserungswürdig?

    Dass dieses Bild bereits beschnitten ist, sollte ja auffallen...

    Ach ja, und dass dies keine Dokumentation eines Autos sein soll, ist hoffentlich auch klar...
  • Der Könich 14. Juni 2008, 18:44

    grundsätzlich einmal ist deine cobra eine corvette c1, wie ich annehme.
    bei diesem bildausschnitt, oder anders gesagt der position dieses klassikers in dem umfeld, ist bedauerlicherweise nichts mehr zu machen.
    während der schnitt oben nicht wirklich problematisch ist, hast du rechts keine gelegenheit für einen vernünftigen beschnitt. und das im bewuchs versinkende rechte vorderrad ...
    dass es sich bei dieser perspektive nicht um die schokoladenansicht dieses ersten wirklichen amerikanischen sportwagens handelt muss nicht betont werden, ist aber in der situation begründet.
    ein netter schnappschuss, ob in farbe oder s/w. mehr nicht.
  • ArnoM 14. Juni 2008, 18:20

    Also, geht doch ;-)

    Und ob er dir was sagt oder nicht hängt letztlich von deiner Aufnahmefähigkeit und Vorstellungskraft ab...
  • wico 14. Juni 2008, 18:09

    diese Sektion ist schon richtig wenn man knallharte Kritik zu seinem Bild haben möchte - konnte ich mir bei deinem Bild nicht vorstellen daher meinen Hinweis zur benachtbarten Sektion (Oldtimer).
    zu deinem Bild: ein nichtssagender Schnappschuss der
    halbwegs gut belichtet und in sw umgesetzt wurde und in der oben genannten Sektion weitaus besser aufgehoben wäre........

  • ArnoM 14. Juni 2008, 17:38

    @ fraenkthetaenk: Kannst du "beknackt" mal näher definieren?

    @ wico: Was kann an dieser Sektion falsch sein?
    Übrigens, Sektionen verlinkt man so:
    Oldtimer / Youngtimer
    Oldtimer / Youngtimer


    Gibt es hier eigentlich noch jemanden, der nicht zu blöd ist eine sachliche Kritik zu schreiben?
  • wico 14. Juni 2008, 17:29

    sicherlich hier in der falschen Sektion...
    besser aufgehoben in
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/channel/1/cat/6729


    (.........oder bei Fr. W.)......

    ;-))
  • fraenkthetaenk 14. Juni 2008, 16:40

    Geile Karre --- beknacktes Foto

Informationen

Sektion
Ordner StreetLife
Klicks 1.313
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz