Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Cornelia Schorr


World Mitglied, dem Süden

Cordoba Mezquita

Die Mezquita ist die Moschee von Cordoba, ehemals die größte der islamischen Welt. Zu Beginn des 16. Jahrhunderts gab Karl V. die Erlaubnis, in sie eine christliche Kirche hineinzubauen, dazu wurden 63 ihrer 856 Säulen entfernt. Nach Fertigstellung der Kirche soll Karl der V. gesagt haben: "Ihr habt etwas gebaut, das man überall hätte bauen können, und etwas zerstört, das einmalig war!"
Der Säulenwald in der Mezquita ist überwältigend, ich habe mich bemüht, ohne Stativ und mit ISO 3200 in der Hektik einer Touristenführung die Atmosphäre festzuhalten......

Kommentare 12

  • AnnaCaravela 14. Juli 2011, 17:59

    hallo cornelia

    ein schönes motiv und eine tolle perspektive.

    liebe grüße
    Anna
  • Detlef Birkholz 9. August 2005, 17:35

    Schönes Foto, das weckt Erinnerungen an unseren Andalusien-Urlaub.

    Mezquita, Cordoba
    Mezquita, Cordoba
    Detlef Birkholz
  • Roswitha Schleicher-Schwarz 7. August 2005, 18:46

    Herrlich dieser maurische Einfluss. Südspanien ist ein Genuss - schon allein wegen der architektonischen Vielfalt - aber auch wegen dem Klima und dem Meer :-)
    Sehr schöner Eindruck entsteht hier auf deinem Bild.
    Herzlichst Roswitha
  • Katrin Peters 6. August 2005, 19:33

    Das sieht einmalig gut aus mit den vielen Säulen und dem unterschiedlichen Lichteinfall.
    Gruß Katrin
  • Rainer Switala 5. August 2005, 16:34

    das ist richtig gut
    ein blick der mich begeistert
    durchsichten in großer menge
    gestaltung und licht top
    klasse bild
    gruß rainer
  • Kees Koomans 5. August 2005, 10:54

    Ein ganz feines Bild - rundum gelungen !!!

    LG. Kees.
  • Hans-Peter Schulte 5. August 2005, 8:51

    Tolle Perspektive und klasse
    Präsentation.

    LG Hans-Peter
  • Abstrakta Wahnsinn 4. August 2005, 23:21

    huch, da ist ja direkt was los :)))
    gefällt mir mit den verschwindent kleinen menschlein drinnen ;))
    lg kirsten
  • bild-erzähler 4. August 2005, 21:48

    iso 3200 . . . was haben wir für eine gute kamera :-)

    nee . . .voll im ernst . . . ist klasse geworden obwohl ich denke dass man das bauwerk in live gesehen haben muss.

    liegrü . . . thomas
  • Günter Rolf 4. August 2005, 21:35

    gibt schon einen guten eindruck von dem bauwerk,
    aber da müßte man echt viel zeit haben
    und eine große speicherkarte.

    günter
  • Mirko Kulpa 4. August 2005, 21:33

    Gut umgesetzt.
    Das Rauschen stört mich überhaupt nicht.

    mirkO
  • Indrani Novello 4. August 2005, 21:32

    ja, das ist schon ein tolles Gebäude. Ich konnte mich dort auch nicht satt sehen und -knipsen. Für ohne Stativ ist das bild sehr gut. Gegen das Rauschen würde wahrscheinlich ein "Entrauschungswaschgang" in Neat helfen!