Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lutz Loebel


Free Mitglied, München

COR03_0015

Mehr unter

http://www.lutzloebel.com

Kommentare 12

  • Lutz Loebel 5. Februar 2004, 18:24

    @Wolfgang: jajajajajaaaaaaaaaaa :-))))
    @Alexander: na, endlich mal jemand, dem der Mantel gefällt! :-) Aber im Ernst: der ist nicht zu groß - die jungen Dinger tragen das so in La Belle France :-)
  • Wolfgang Hagemann 30. Januar 2004, 22:34

    ;-)
    du weißt schon...
  • Dirk Hofmann 29. Januar 2004, 6:03

    wie recht du doch hast ... sowas kann einem das ganze portfolio versauen, mein freund ... ;-)
  • Lutz Loebel 28. Januar 2004, 18:34

    Ups, war ein paar tage weg und musste erst mal 386!!! Wurm-Mails von meinem Rechner verscheuchen :-)

    @Torsten: Jaaaaaaaaaaaaaa !!! DU warst der Erste :-)
    @Gustav: Ja, Absicht. Ich hätte es anders fotografieren können (Platz war in alle Richtungen, auch bei mir), aber ich liebe nun mal viel 'Leer' um's Motiv :-) Verschleiert ist die Dame, weil ich das thematisch gut fand (sie ist sehr attraktiv, kann also auch ohne). Das frei gelassene Dreieck ist wichtig, um das Revers des Mantels zu betonen (war Auflage). Das mit der kalten Jahreszeit stimmt: hier ist es saukalt, in Frankreich auch :-)
    @Lisi: Danke - ich auch :-)
    @Tannenzapfen: Danke - Gruß ist weitergegeben :-) Sie steht übrigens vor mir :-)
    @Stefan: Ja, das könnte es werden ... :-) Thema Stoff: für mich eigentlich noch zu wenig, aber mehr sah (trotz weicher, fließender Seide) irgendwie 'unförmig' aus :-)
    @Barbara: Keins von all dem :-) Insgesamt: keine tiefgründige Aussage, kein politischer Firlefanz, kein zu großer Mantel - eine Auftragsarbeit ... ich schätze, wir müssen mal ein bis siebzehn Gläschen Roten trinken miteinander?
    @Wolfgang: Selber ;-) ... :-)
    @Dirk: Hab's auch gerade erst entdeckt - Sauerei! :-)
    @Onkel Nobbi: Jajaja, aber streng genommen bin ich ja total vermummt - weil nicht erkennbar: ich stehe direkt rechts neben der Dame, ganz in Weiß :-)
  • NoFish 26. Januar 2004, 9:52

    ja hammer den scho wieda helloween?
    ... oder ramadan?

    das vermummungsgebot galt eigentlich eher dir als deinen modellen, mein lieber lutzi....
  • Dirk Hofmann 26. Januar 2004, 6:51

    lutzi ... hier stimmt was nicht ... da stellt jemand bilder von bekleideten damen unter deinem namen ein ... gibt es ja gar nicht ....
  • Wolfgang Hagemann 26. Januar 2004, 0:10

    ;-)
  • Barbara Bacher 25. Januar 2004, 23:51

    ist das ein testbild, wo du ausprobieren willst, ob alles im richtigen licht sich befindet, das dunkle wie auch das helle - oder wolltest du sie nur einmal einen viel zu grossen mantel ausprobieren lassen - oder wolltest du deine nähe zum islam zeigen - oder .... - lg barbara
  • Katina Stricker 25. Januar 2004, 22:58

    ich finde es sieht aus, als würde sie vor einem spiegel stehen. kann mich elisabeth nur anschließen.

    :-)

    knutschaa
    dein tannenzapfen
    grüß mir mücke!!!
  • Elisabeth Hackmann 25. Januar 2004, 22:41

    erinnert mich an Anna Karenina..;o) sehr russisch.. und sehr geheinnisvoll.. ich finds total gut..;o))

    LG elisabeth
  • Gustav Kalischewski 25. Januar 2004, 21:56

    durch den hohen leerraum oben im bild wirkt sie sehr klein. absicht?
    ich frage mich auch, welche blonde sich so verschleiert. oder ist es, weil ihr kalt ist? dann sollte sie aber das tuch etwas tiefer ziehen, damit sie auch ganz dicht ist! der mantel passt ja zur kalten jahreszeit.
    gruß gustav
  • Torsten Dschi-Point 25. Januar 2004, 21:52

    bin ich der erste...?
    ich bin der erste...!

    :-)))

    dolle sache das...!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 748
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz