Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dirk No.elle


Free Mitglied, Nahe HH

- Cool Down -

Ausfrieren von Gasen aus der Luft beim Cool Down einer Cold Box für die Kälteanlage des European XFEL bei DESY in HH. In der Anlage wird Helium auf eine Temperatur von 2° über dem absoluten Nullpunkt, d.h. -272°C abgekühlt, um die Beschleunigungsstrukturen des Beschleunigers supraleitend zu machen. Beim Cool Down von Komponenten gibt es schonmal Eis an tiefkalten Leitungen.

Kommentare 4