Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
458 4

Manuela Kulik


Free Mitglied, wien

convinced

kein moment in dem er keine bilder sucht
niemals vor dem focus haltend
immer selbst am drücker
unausweichlich ungesehen
musste lang im schatten stehen
dann als nichts ihn ahnen lies ein ruf
sein erkennen dieses lachen schuf
stark im ausdruck, unvergesslich
nur er selbst, er fands entzetzlich

Z1, Kontarste angehoben in PS

Kommentare 4

  • Lothar Hentschel 17. Dezember 2005, 18:38

    Hallo Manuel
    warum hast Du den Kontrast so stark angehoben, das die Haut ihre Struktur verloren hat?
    Viele Grüße Lothar
  • Manuela Kulik 15. Dezember 2005, 14:49

    sorry vierte Zeile:
    dein WORT mir lächeln auf die lippen zwang
  • Manuela Kulik 15. Dezember 2005, 14:48

    verwundert bin, ich geb es zu
    das bild entstanden ist im nu
    gewartet hatte ich zwar lang
    dein mir lächeln auf die Lippen zwang
    ich hoffe besser mich noch hier zu zeigen
    zum beispiel ruhiger in des hintergrundes zweigen
    und auch das kaum zeichnung in den hellen stellen
    erzeugt bei mir nicht freudeswellen
    dien wort mich ehrt und freude schafft
    die motivation hast du verhundertfacht
    drum dank ich dir und mach jetzt schluss
    und nehm die Z1 mir her für den nächsten schuss!

    *ggg* Liebe Grüße
    ela
  • Claus Anders 15. Dezember 2005, 13:50

    Eines der schönsten Bilder die ich hier gesehen habe
    meinen GW
    und ich habe schon einige Tausend gesehen

    herzlichst
    Claus
    TEXT passt auch super