Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

Consumo ergo sum 2.0

Berlin. 22.01.2011. Dircksenstraße

Gang im "Alexa" , das von Sonaesierra aus Portugal gebaut wurde. http://www.sonaesierra.com/

Wenn es nach den Forschern der Gesellschaft für Konsumforschung geht, dann steigt die Kauflaune http://de.wikipedia.org/wiki/Konsumklimaindex_(GfK) zwischen Saarbrücken und Görlitz, Flensburg und Freiburg gerade in astronomische Höhen.

Nach drei schlimmen Jahren scheint sich dies zu bewahrheiten, wenn man in die Innenstädte und dort in die Malls guckt . Und noch immer sind wohl noch nicht alle Geschenkgutscheine oder unter dem Tannenbaum gelandeten Geldscheine im Einzelhandel angkommen, da die Läden zumindest hier proppenvoll waren.

Entsprechend schnöselig verhält sich inzwischn wieder das Personal , das es kurzzeitig als Krisenreaktion mit Kompetenz, Service und Aufmerksamkeiten versucht hatte. http://www.tagesspiegel.de/meinung/traeumen-vom-oscar/3783892.html

Das ist wieder vorbei , denn "den Seinen gibt es der Herr im Schlaf" http://www.wort-und-wissen.de/bibel/bibel.php?go=ps_127_1-2

http://www.youtube.com/watch?v=SMwZsFKIXa8

Lumix DMC-TZ 5 black (BEA Adobe PSE 6)

Q 206.... consumo ergo sum
Q 206.... consumo ergo sum
propolis

Kommentare 6

  • AnJa Fi 2. Februar 2011, 21:10

    Sehr belebt! Is schon wieder Weihnachten!!!
  • ESC 2. Februar 2011, 17:01

    ... Dein Foto ist wie ein Fest für's Auge - bei der Farbigkeit "frägt" sich der Alemanne wie es hier je zu restriktiven Umsätzen kommen soll ... ? Die Architektur eines Konsum-Tempel-Bauers wie "Sonaesierra" passt in die Zeit ... und Du dokumentierst diese Ambition hervorragend ...!
    Gruß Eckart
  • Angelika Marko 2. Februar 2011, 13:28

    Ja traurig aber wahr.
    LG Angelika
  • Ushie Farkas 2. Februar 2011, 13:10

    GRANDIOSE PERSPEKTIVE!!! Gruß Ushie
  • Travequeen 2. Februar 2011, 12:31

    Bildidee und Titel sind absolut stimmig, das Foto allerdings stark überschärft...aber vielleicht ist das ja auch genau die Aussage...?
    LG Marie
  • Gemme 2. Februar 2011, 12:30

    Super festgehalten.
    Bisher war ich erst zweimal dort. Warum auch öfter? Die Konsumtempel haben überall das gleiche Angebot und definitiv mehr, als man konsumieren könnte. Aber die Architektur, die weißt eindeutig Unterschiede auf und macht so manchen Tempel zum Hingucker. Dein Foto vom Alexa finde ich ausgezeichnet. Leben in Licht und Farben machen es neben der baulichen Formenvielfalt so interessant.
    LG Astrid

Informationen

Sektion
Ordner Schaufenster
Klicks 625
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ5
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 1/8
Brennweite 4.7 mm
ISO 100