Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

simba44


World Mitglied, irgendwo und nirgendwo

..Compay Segundo..

Cementerio Santa Ifigenia in Santiago de Cuba


Ein modernes Grabmal das mit las Flores de la Vida (Lebensblumen) gestaltet ist.


Compay Segundo 1907 – 2003 (auch bekannt als Máximo Francisco Repilado Muñoz) war ein kubanischer Gitarrist, Sänger und Komponist.

Er war die Seele der Band BUENA VISTA Social Club, die mit ihrer lateinamerikanischen Musik weltberühmt wurde.

Compay Segundo erschien auch 1999 im Film „Buena Vista Social Club“ vom Regisseur Wim Wenders, geboren am14. August 1945 in Düsseldorf.

Die Söhne machen jetzt weiter und spielen am Abend in einem Hotel in Havanna.

Kommentare 9

  • Gottfried S. 14. September 2013, 19:44

    Das etwas andere Grab
    lg
    Gottfried
  • Günter Bulst Haan-Gruiten 12. September 2013, 12:15

    Eine ungewöhnliche Grabstätte zu Ehren des Allrounders,
    Gruß Günter
  • Karl H 12. September 2013, 0:23

    Ah ja, schön! Wir waren auch im Juni dort!

    lg Karl
  • B.Schalke 11. September 2013, 22:20

    Tolle Impression Cubas darf nicht fehlen
  • André Reinders 11. September 2013, 22:08

    Das sieht toll aus!!!

    VLG

    André
  • MAOKS 11. September 2013, 22:04

    Die Pracht der Grabmale auf diesem Friedhof ist beeindruckend. Und Buena Vista zu loben, das heißt schon Eulen nach Athen tragen.
    LG Margret
  • Zarafa 11. September 2013, 19:47

    Gut gesehen...und die Musik war/ist sehr gut!! VG DORIS
  • Thaysen Peter 11. September 2013, 19:26

    Eine feine und informative Arbeit.
    l.g
    p.t.
  • Vitória Castelo Santos 11. September 2013, 18:04

    Das ist super gut!!!
    LG Vitoria

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Cuba
Klicks 539
Veröffentlicht
Lizenz