Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
comestible colour

comestible colour

3.948 85

Silke M. K.


Free Mitglied, Heidesheim

comestible colour

THANX

Model: Jana

Theresia Pistel für Hair & Makeup

http://www.the-make-up.de

Kommentare 85

  • NiceFotoArt 12. April 2007, 19:55

    uff - das voting habe ich leider verpasst!
    für mich keine frage - ein super bild!
    was für ein farbspiel!
    starke lichführung!
    einfach genial!!!!!!!
    -> favorit :-)
    lg andi
  • Augenblicke - Südtirol 12. April 2007, 19:43

    für mich ne super aufnahme!!!

    lg
  • Chris Eleven 11. Februar 2007, 22:00

    Dieser zarte Blick und neben dem Kopf des zarten Geschöpfes das "brüllende Monster"... Ein toller Gegensatz. Dann noch das phantastische MakeUp und dazu der grandiose Bildschnitt! Favorit!

    LG Chris
  • Martina Benedetti 11. Februar 2007, 12:49

    Hm...sehr schade das. Aber Ansichten und Geschmäcker sind halt verschieden. Für mich ist's und bleibt's grandios,und wie man sieht, sind auch viele andere begeistert.
    Ich freue mich auf deine/eure weiteren Kunstwerke, Silke!

    Liebe Grüße, einen feinen Sonntag
    Martina
  • Sonja J. 11. Februar 2007, 12:24

    s
  • Silke M. K. 11. Februar 2007, 12:24

    @ Martin: Danke - dein Interpretation gefällt mir ...
    Ich hätte aber gar nicht so weit ausgeholt. Schönheit liegt lediglich im Auge des Betrachters ... Wenn Christian dies hier nicht als *schön* empfindet dann sei ihm da mal nicht widersprochen!
  • Maja77 Blume 11. Februar 2007, 12:24

    Es wirkt auf mich fast wie ein Gemälde.....wunderbar!!!

    PRO

    LG Ira
  • Heinz Schumacher 11. Februar 2007, 12:24

    pro
  • circlelight 11. Februar 2007, 12:24

    -
  • Elena Pogrzeba 11. Februar 2007, 12:24

    +
  • Reza Azimi 11. Februar 2007, 12:24

    pro für Silke
  • Christian Reisch 11. Februar 2007, 12:24

    Ich meine es echt ehrlich und konstruktiv:
    Wird Make-Up nicht doch zu dem Zweck eingesetzt, ein Begehren zu bewirken?
    Mir ergeht es bei diesem Bild allerdings so, dass ich mich frage,
    wie diese Krankheit heißt (???)
    Eins möchte ich zu meinem Standpunkt noch verlauten:
    Ich bin darin geübt, keinen Zeitgeist anzunehmen.
    So hab' bitte ein Verständnis für meine Form konstruktiver Kritik.
    In mir regt sich bei diesem Bild nicht etwas Angenehmes.
    Liebe Grüße - Christian :-)
  • T Fotokunst 11. Februar 2007, 12:24

    -
  • Thomas Illhardt 11. Februar 2007, 12:24

    +++
  • Mia Eichenau 11. Februar 2007, 12:24

    Pro