Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ela67


Pro Mitglied

Cobaea die dritte...

und letzte


Kommentare 7

  • golin 25. Oktober 2013, 21:12

    Die hellen Stellen im Hg sind mir zu dominant.
    Vllt etwas mehr Patz, die Ranke ganz auf dem Bild und auch links noch ein wenig Raum?
    lg golin
  • Ela67 25. Oktober 2013, 20:40

    @ Malibu: das ist schon ok so....bin ja an eurer ehrlichen Meinung interessiert. :-)
    lg, ela
  • Malibu 25. Oktober 2013, 20:36

    Bin da bei Chris. Vor allem mit den Blättern. Das wir es jetzt immer mit dem ersten vergleichen mag unfair sein. Ohne diesen Vergleich.... :-) hast dir die Latte aber auch hoch gelegt :-)
  • Arno F 25. Oktober 2013, 3:46

    Die Blüte in Kombination mit dem eleganten Bogen und den kühlen Farben hier find ich gut.
  • va bene 24. Oktober 2013, 22:30

    dafür ist das Licht interessanter und die kühle Tönung passt besser zu dem lila Kelch
  • ChristianNenno 24. Oktober 2013, 21:04

    Schließe mich da Brita an, mir gefällt auch das erste Bild am besten. Bei dem hier ist es mir dann doch zuviel kreuz und quer. Wobei mir die gebogene Ranke sehr gut gefällt, es sind eher die Blätter die von unten hereinstehen, die mich am meisten stören.

    lgChris
  • WaldundFeld 24. Oktober 2013, 20:26

    Mir gefällt die erste Version am besten. Hier sieht man zwar etwas mehr ins Innere der Blüte und auch das Licht, das oben durch die grünen Kelchblätter scheint ist sehr schön, aber oben rechts ist die feine Ranke angeschnitten. Der HG ist perfekt.
    VG Brita