Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
259 6

Antonia Moehr


Free Mitglied, saint city

close up 52

not long ago, somewhere on a grungy surface in the LES, NYC
nikon f90x, 55mm micro

this is for you gary and rasco, happy 7th birthday!

Kommentare 6

  • Antonia Moehr 28. Oktober 2004, 15:28

    @ sebastian: love the way my pics inspire your drug free brain and make you see things - I see the fish clearly as well! it makes me very happy that you remember my touching remark and feel that you can reach what I see.... that makes my day!
    a.
  • Christoph Rieger2 25. Oktober 2004, 22:18

    @Antonia Du bist eine geniale Verfremdugskünstlerrin Genial!
    Christoph
  • Foto-Graf ICH 25. Oktober 2004, 22:11

    the fact that you don't see 3D explains your pictures to me...they are very "non3D", like many of mine, too...and i like that very much...perhaps i wasn't able to catch the lion, it escaped in the very last second, but i like it, anyway. :-))
    Gruß, ICH
  • Antonia Moehr 25. Oktober 2004, 22:00

    @ christoph: danke fuer deine begeisterung! deine spekulationen hoeren sich so anstraenged an....:) ne, du, dass ist wieder einmal ein metallpfosten, rostend und mit metallfarbe dran, und das in der mitte ist halt wieder mal mein geliebtes klebeband, welches kondenzwasser und luftverschmutzung sammelt, und auch ein paar alte spuren von frueheren flyers aufzeigt. das photo wurde frontal geschossen, doch es war ein sehr heller tag, so gen nachmittag. der schatten entsteht da sich das klebeband von der oberflaeche abloest.
    hope this helps
    gruss a.


    @ ICH: yes, the rabbit, I see it on the horizon...:) you know, I do like confusion, be it the one I cause with my pics or the one that you caused in me with your lion....
    concerning your lion: well, I think it is due to the depth of field - or lack thereof - which causes my visual confusion. but you know, I have pretty screwed up eyes - I am only looking with one of 'em, which is why I don't 'see 3D' and why I get easily confused visually. so maybe it's just my eyes.... but the image, just doesn't seem stable somehow, you know, makes my eyes all jazzy....
    hope this helps:)
    a.
  • Foto-Graf ICH 25. Oktober 2004, 20:56

    he is about to go hunting some wild rabbit...
    can you give me a definition of "to confuse somebody somehow" ? ;-))
    very fine picture.
    Gruß, ICH
  • Christoph Rieger2 25. Oktober 2004, 20:47

    Hallo Antonia,
    du beeindruckst mich immer wieder. Ich würde sagen das ist Holz von dem Farbe abblättert und dazu ne Plattetüte oder ein altes Plakat. Dem Schatten nach scheinst du aber diesmal von Oben (senkrecht) Fotografiert zu haben. Könnte das Früh gewesen sein? Dan könnte das Reif auf dem Ding sein.
    Mal wieder ein echt interessantes Foto zum genauer hinschauen.

    Christoph