Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Close Act: "Invasion" (NL) - 12. Intern. Straßentheater- Festival Holzminden

Close Act: "Invasion" (NL) - 12. Intern. Straßentheater- Festival Holzminden

KLEMENS H.


Pro Mitglied, aus der Stadt zwischen Solling und Weser

Close Act: "Invasion" (NL) - 12. Intern. Straßentheater- Festival Holzminden

Zu Pfingsten 2013 gab es wieder das in der Regel alle zwei Jahre stattfindende
"Intern. Straßentheater-Festival" in Holzminden -
u.a. mit der Deutschlandpremiere der Theatergruppe Close Act aus den Niederlanden
am Sa., den 18.05. und So., den 19.05.2013.

- siehe auch von der selben Gruppe:



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

- siehe auch aus dem Jahr 2011:



Kommentare 6

  • Andreas Beier 11. Mai 2014, 15:16

    oh ja, klasse
  • André Reinders 4. April 2014, 20:26

    Eine sehr gelungene Serie ist das!!!! Dieses hier wirkt fast bedrohlich...

    VLG

    André
  • KLEMENS H. 4. April 2014, 11:11

    @ Franz Lübben:
    >>>Wenn man die Bilder sieht, kann man sich kaum
    der Faszination der Veranstaltung entziehen.
  • Franz Lübben 4. April 2014, 10:12

    Wenn man die Bilder sieht, kann man sich kaum der Faszination der Veranstaltung entziehen.
    Sehr gute Dokumentation.
    Gruß Franz
  • KLEMENS H. 4. April 2014, 10:02

    @ Bettina Stein:
    >>>...tolle mischung aus menschen und puppen!
  • KLEMENS H. 4. April 2014, 9:59

    RELOAD (das erste Bild war mir hier zu hell) -

    BISHERIGE ANMERKUNGEN:

    Bettina Stein, heute um 7:11 Uhr
    diese gruppe habe ich nicht gesehen, diemachen ja ganz schön was her!
    tolle mischung aus menschen und puppen!
    LG Bettina


    ingeborg m., heute um 9:03 Uhr
    fast bedrohlich schauen sie auf uns herab,
    und wir fühlen uns angesprochen.
    sehr gut die Diagonale.
    LG Ingeborg


    Norbert REN, heute um 9:12 Uhr
    Hier beweist die Gruppe erneut ihre sprühende Kreativität.
    Ein weites sehr gutes Bild aus einer surrealistischen,
    anderen Welt.
    Davon hätte ich mich auch gedanklich entführen lassen.
    LG. Norbert