Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Claudy B.


Pro Mitglied, ...nunmehr dem Norden...

*

:-)

Kommentare 127

  • Gerhard Körsgen 24. Mai 2014, 13:07

    Ich möchte noch etwas richtigstellen: "aber das hier ist mir dann doch zu sehr Plagiat, sorry, kann ja auch ungewollt/ungekannt sein, aber da möchte ich dann doch kein pro geben.
    Enthaltung."

    Damit habe ich nicht gesagt dass das Bild von Claudy B. ein Plagiat ist.
    Ich habe damit sagen wollen dass es MIR, für ein pro, nicht eigenständig genug ist, habe das ja auch noch relativiert "...kann ja auch ungewollt/ungekannt sein...".
    Wenn meine Äusserung mißverstanden worden sein sollte (ich denke ja...) bitte ich um Entschuldigung, SO war es dann nicht gemeint.

    Herzliche Grüße an alle die's betrifft, insbesondere Claudy B. selbst ;-)
  • Diamonds and Rust 24. Mai 2014, 12:22

    Wenn ein Regisseur im Theater Shakespeare inszeniert spricht auch niemand von Plagiat. Die Neuinterpretation eines alten Themas ist insb. in der Kunst ist nie ein Plagiat.
    Im Übrigen würde dann z.B. jeder Halbakt; Rückansicht auf einem Stuhl seit 1853 (E. Delacroix und Eugene Durieu) ein Plagiat sein: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Durieu_1.jpg
    Natürlich auch jeder fotografiere Sonnenuntergang :-)

    lg carlos
  • Alfons Gellweiler 21. Mai 2014, 13:17


    Einige überaus amüsante Einlassungen unter diesem
    Photo, das ich als originell und erfrischend empfinde.
    Manchmal ist es eben gut, wenn man nicht so gebildet
    ist und Plagiate daher als solche nicht gleich erkennt.

    Ist der GREEN eigentlich ein Plagiat oder ist der echt?
    (so blöd)

    Grüße
    Aflons
  • M.Anderson 21. Mai 2014, 6:43

    ...die Namensnennung ziehe ich gerne zurück :)
  • Gerhard Körsgen 21. Mai 2014, 0:27

    @M. Anderson: Nur keine falsche Aufregung. Meine Einlassung bezieht sich darauf daß eben die eigene Variation und das Neu erfinden hier m.E. zu wenig eindeutig sichtbaren Eingang in s Bild gefunden haben.
    Ich schätze Claudy B. sehr und denke unter Freunden darf man sich gegenseitig die "Wahrheit", die ehrlich empfundene Ansicht, sagen.
    Den Impetus dieses Bild zu "verteidigen" kann ich durchaus verstehen, nur zielt das was meine Namensnennung betrifft ins Leere, denn ich habe nichts gegen das Bild.
    Ich war nicht dafür und nicht dagegen, ich habe mich enthalten und dies aus meiner Sicht begründet.
  • M.Anderson 21. Mai 2014, 0:02

    .... nur zur Klarstellung: Das Bild wurde nicht wegen der vermeidlich "originellen Idee" vorgeschlagen; diese Debatte oder der Trugschluss der Innovation in der Kunst ist doch eher nebensächlich. Kunst lebt doch mehr von der jeweils eigenen Variation und dem neu erfinden (mal abgesehen davon, dass mehrere Menschen durchaus voneinander unabhängig eine ähnliche Bildidee entwickeln können) .... und der Freude am Schöpfen und Wahrnehmen, die so manch anderen scheinbar fehlt. Plagiate sehen anders aus, Herr Körsgen, und nun ja ich mag weder Silikonbrüste noch das Töten von Tieren (auch wenn ich in einem inneren Widerspruch deren Fleisch esse) ;O)



    Edit: Bernadette O. formuliert es wesentlich besser ;)
  • Bernadette O. 20. Mai 2014, 22:02

    Ich warte auf den Tag, an dem man hier Eisvogelfotos miteinander vergleicht und das eine allerbeste davon als allereinziges in die fc-Galerie einstellt.


  • miraculix.xx 20. Mai 2014, 16:34

    Auch wenn die Idee nicht brandneu ist, find ich das Bild gut, und das Aufgreifen einer Idee ist ja nicht zwangsläufig guttenbergen. :-)
    Die Antwort an GREEN gefällt.
  • Li.B. 20. Mai 2014, 15:54

    wie Herr Scheidle, lach*, sehr geil gekontert.
    Zum Bild, die Idee ist wirklich nicht neu, aber eine gelungene Umsetzung nach Sicht der Fotografin.
    Handwerklich auf jeden Fall gut und im Vergleich zu dem, was überwiegend in der Galeere hängt, direkt ein Meilenstein ;)
  • Rafael Scheidle 20. Mai 2014, 10:54

    Wie LleizarS. bzgl. Green. ..!!!

    :))

  • Pierre Vau 20. Mai 2014, 9:41

    Wie ich eingangs schon sagte, amüsant, aber nicht neu.
    Dass dennoch die originelle Idee gelobt und dieses Bild gar deshalb vorgeschlagen wurde, spricht nicht gegen die Fotografin. Aber auch nicht unbedingt für derartige Kommentare.

    Claudy B. gehört zu denen, die immer wieder an neuen Bilckwinkeln und Umsetzungen arbeiten. Ein nachgestelltes Bild, oder besser das "Malen-nach- Zahlen-Prinzip" liegt anderen, hier mit Sternenstaub behafteten, deutlich mehr.
  • Lleizar S. 20. Mai 2014, 9:30

    Frankman1957, gestern um 23:23 Uhr

    "G R E E N, heute um 14:52 Uhr
    Ich hab etwas gegen das Töten von Tieren. Geschmackloses Bild! ---"

    Wie, Du isst die Tiere lebend?


    Bester reply seit Urzeiten, ich hab mich weggeschmissen vor Lachen grade.
    Aber nee, der Herr GREEN findet es offensichtlich jedoch geil, wenn sich gesunde junge Frauen ohne medizinische Notwendigkeit die Brüste aufschneiden und mit Silikon vollstopfen lassen, damit Fotografen wie er ihre Neigungen zu dicken Titten zumindest fotografisch mit "geschmacklosen Bildern" befriedigen können.

    Was für eine verlogene Moral...*Kopf schüttel*

    Das Bild ist klasse, auch wenn die Idee nicht neu sein mag, sie ist zumindest anders und kreativ umgesetzt m.E.
  • Monty Erselius 20. Mai 2014, 8:08

    die Hornhechtsaison ist eröffnet :)
    l.g.
    monty
  • gIAN non 19. Mai 2014, 23:23

    Ich liebe fein zubereiteten Fisch in den verschiedensten Variationen zudem gefällt
    mir dieses Bild außerordentlich gut...!!
    +++
  • Bernadette O. 19. Mai 2014, 23:23

    +
  • Gerhard Körsgen 19. Mai 2014, 23:23

    Da kenne ich eines welches auch hier in der fc war,
    SEHR (ZU) ähnlich,
    welches ich auch besser finde
    ich weiss nur nicht mehr von wem das war
    aber das hier ist mir dann doch zu sehr Plagiat, sorry, kann ja auch ungewollt/ungekannt sein, aber da möchte ich dann doch kein pro geben.
    Enthaltung.
  • Thomas Pfeifer 19. Mai 2014, 23:23

    +
  • Frankman1957 19. Mai 2014, 23:23


    "G R E E N, heute um 14:52 Uhr
    Ich hab etwas gegen das Töten von Tieren. Geschmackloses Bild! ---"

    Wie, Du isst die Tiere lebend?
  • Ingrid Lowis 19. Mai 2014, 23:23

    pro
  • Riccardo d'Alterio 19. Mai 2014, 23:23

    PRO
  • Reiner H. 19. Mai 2014, 23:23

    +
  • Hazel. 19. Mai 2014, 23:23

    +)
  • J-K-PhotoArt 19. Mai 2014, 23:23

    c
  • G R E E N 19. Mai 2014, 23:23

    Ich hab etwas gegen das Töten von Tieren. Geschmackloses Bild! ---
  • Kai Wesolowski 19. Mai 2014, 23:23

    +

Informationen

Sektion
Ordner Inszenierungen
Klicks 2.190
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/2500
Brennweite 70.0 mm
ISO 640

Öffentliche Favoriten