Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Claudia Sölter


Basic Mitglied, Frankfurt am Main

---- | • | ----

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Eine Aufnahme vom Mai des letzten Jahres, als es meinen Nahrungsverwertungsmodulen 1 und 2 im mittleren und unteren Segment wahrlich noch nicht so prächtig ging, die Energiebilanz somit nachhaltig gestört war, ich noch keine größeren Kraftanstrengungen wieder unternehmen konnte und ich sowieso bei größeren Menschenansammlungen lieber die Biege mache. So bin ich also früh am Morgen schon ums Eck zum pfingstlichen Frankfurter Wäldchestag gegangen, als noch nix los war und der Wald auch noch nicht nach diesem typischen Feiertagsgemisch roch.
Zumindest Nahrungsverwertungsmodul 1 hätte mit mir lautHALS gemotzt.
Nunja, ich bin zum Riesenrad ... stand noch still ... SO hatte ich es vorher noch nie gesehen.
Ich mag Riesenräder, habe ich festgestellt, obwohl ich früher dachte, die sind doch echt langweilig ... sind sie gar nicht ... es sind wahre Majestäten.
:-))
Ich hatte das Bild schon einmal in der Diskussion, habe es nun aber nochmals überarbeitet. Damals wurden meinerseits auch die bangen Fragen nach der fehlenden Schraube unten geklärt: Sie sind NICHT tragend, sondern dienen beim Transport, bei dem die Kabinen übereinander gestapelt werden, lediglich als Abstandshalter. Das habe ich sogar amtlich!




-------------------------------------------------------------------------------------------------

Finger weg vom Bilderklau!!!

INFRAROT-FOTOGRAFIE

Kamera: Sony F828
Filter: B+W 092 / B+W 106
ISO: 64
Belichtungszeit: 1/25"
Blende: n=f/2,0
Brennweite: 28 mm KB (7,1 mm Real)
Weißabgleich: kein (Night-Shot-Modus)
EBV: Photoshop

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Und:
WO IST EIGENTLICH DER LINKSBÜNDIGE SATZ HIN?
*heul*

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 12

  • Gerd Kever-Bielke 12. Oktober 2012, 19:32

    Auf die Perspektive kommt es an.
    Sehr spannend - sehr dynamisch.
    VG
    Gerd
  • Annemarie Quurck 6. September 2010, 0:13

    Eine absolut überzeugende Bearbeitung
    lg annemarie
  • Claudia Sölter 5. September 2010, 15:37

    @alle
    Ich danke Euch für Eure Aufmerksamkeit und die Anerkennung.
    :-)
    Das Bild gehört auf jeden Fall auch zu meinen eigenen Favoriten und dachte, es habe eine Überarbeitung auch verdient.
    Ahoi
    Claudia
  • Réné Agneau 5. September 2010, 3:59

    G E N I A L ! ! !
  • (IR)Slesier73 4. September 2010, 21:57

    Obwohl ich eher auf SW stehe, finde ich das Bild hier, aufgrund der Perspektive, einen Tick besser. Sehr schöne Bearbeitung!!!
  • Blende 1.2 photography 4. September 2010, 19:18

    wow, die Schraube fehlt, ach, stört mich nicht ;)
    tolles IR , tolles Motiv !!!
    lg Andreas
  • Petra Z 4. September 2010, 13:00

    Gekonnter Schnitt und eine ebensolche Bearbeitung machen es zu einem spacigen Hingucker!
    Ich mag Riesenräder eigentlich nicht wirklich, hängt aber wohl mit meiner Höhenangst zusammen.
    Dieses Teil hier finde ich allerdings mal richtig klasse!
    LG
    BoMo
  • RA.M.style 4. September 2010, 11:05

    Auch in Farbe sehr stark!!!

    ...feine Arbeit, Claudi :-))

    Gruß Ralf.
  • Volker Klau 4. September 2010, 10:57

    Wirklich ausserirdisch!
    Perspektive und Tonung sind echt gelungen.
    lg Volker
  • Sabine P 4. September 2010, 10:33

    Sojus 1

    feine Aufnahme.

    LG Sabine
  • DirK Arenz 4. September 2010, 10:31

    Absolut oberstark! Coole Perspektive und schönes Licht. Man muss 2x hinschauen, um das Objekt zu identifizieren.
  • --M. J.-- 4. September 2010, 9:15

    Guten Morgen Claudia,
    immernoch ein tolles Bild auch mit fehlender Schraube!
    Gruß Michael