Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
293 10

wintgen michael


World Mitglied, Arbon

++Cimitero++

Auch das ist ein Teil unser Leben, das Leben danach....
Sony Alpha 350 28mm 1/100 f5.6 ISO100

Kommentare 10

  • Greta Schnall 20. Juli 2010, 8:08

    Gefällt mir SEHR - vor allem die BEA!!
  • kira2501 13. Juli 2010, 7:47

    Ohh ja, da hast du vollkommen Recht. Richtiges Kunsthandwerk zeigst du uns hier in einer interessanten Bearbeitung
    LG Ute
  • . christine frick . 12. Juli 2010, 10:28

    Du beherrscht die S/W Bearbeitung, das wirkt.
    LG Chris
  • Sue.EEE 11. Juli 2010, 19:28

    Sehr gute Aufnahme u. Aufteilung. Ich finde die Bearbeitung hier passt perfekt. Klasse geloest!

    Wo ist das eigentlich aufgenommen? Wirklich aussergewoehnlich.

    lg, Sue
  • CarliG 11. Juli 2010, 13:04

    Hier gebe ich Wolfram recht.
    STARK… ein ganz Typischer Friedhof in den Bergen.
    LG CarliG
  • ULiULi 10. Juli 2010, 17:02

    Die Bearbeitung unterstreicht die formale Strenge dieser Friedhofsanlage. Aber Du nimmst Dir die Freiheit, einen halben Schritt zur Seite zu gehen. Klasse.

    Gruß / ULi
  • Wolfram Pesla 9. Juli 2010, 17:15

    die Bea ist ganz stark
    die Rahmengestaltung wirkt ablenkend
    irgendwie
    lg wolfram
    PS. es ist keine klare Abgrenzung
    Soll es aber vielleicht auch nicht sein
  • wintgen michael 9. Juli 2010, 12:21

    @ uwe. es ist gewollt.
  • HUM 9. Juli 2010, 0:00

    Da liegen sie alle fein säuberlich in Reih und Glied. Alles hat seine Ordnung. Möglicherweise verstärkt durch Deine Bea wirken die Gräber gleichförmig, ja fast uniform.

    Was sind das für merkwürdige Flecken in der rechten Bildhälfte. Gewollte "Altersflecken"?

    HG Uwe
  • T.Fahlenbock 8. Juli 2010, 20:44

    starkes motiv. gute gestaltung und klasse schnitt mit interessanter bea. ich glaube das original an sich wäre auch nicht schlecht gewesen.
    lg tom