Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Axel Gesinn


Basic Mitglied, Reichelsheim

Ciconia ciconia (Weißstorch)

Ihr seht den gemeinen Storch vor einem ungemein blauen Himmel.
Eigentlich müsste der Weißstorch Schwarzweißstorch heißen, aber im Zeitalter von K4-fähigen Telekommunikationskisten erkennt der geneigte Betrachter die orange-roten Details. Somit wird die Farbzuordnung zu kompliziert und wir kürzen wieder auf Weißstorch. Bei Kühen würde man sagen Schwarzbunte ...
Da klappern zum Handwerk (eigentlich Mundwerk) gehört, wissen wir, sie sind in der Balz (so was wie werben ohne Internet). Nett war auch die geringe Flughöhe, sodass ich ihn mit dem 200er erreichen konnte. Das mit dem "ihn" steht auf dem Ring. Wer das nicht lesen kann, braucht definitiv einen neuen Monitor.

Kommentare 4

  • Matthias Schaedlich 16. März 2014, 1:00

    Brauche auch einen neuen Monitor! ;-)

    Habe auch schon öfters versucht, "gefiederte Freunde" vor die Linse zu bekommen. Bisher ist mir das noch nicht gelungen. Insofern weiß ich dieses tolle Bild sehr zu schätzen. Echt klasse getroffen! :-)

  • Smiling-Pictures 13. März 2014, 21:03

    schön erwischt :)
  • Axel Gesinn 10. März 2014, 22:35

    @ (M)Ein-Blick:
    Hallo Gerda, das Weibchen flog vorne weg und vier Männchen hinterher. Für das Weibchen war ich zu langsam …
    Es geht den Menschen wie den Störchen ...
  • (M)Ein-Blick 10. März 2014, 22:17

    also, ich brauche einen neuen Monitor -:)),
    ansonsten aber begeistert mich deine Aufnahme ebenso wie dein Text dazu!!
    Gruß Gerda

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 164
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv Tamron SP AF 70-200mm f/2.8 Di LD (IF) Macro (A001) or Tamron SP AF 70-200mm f/2.8 Di LD (IF) Macro (A001)
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 200.0 mm
ISO 200