Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rolf Gleitsmann


Free Mitglied, Meerane

Christrose

In den vergangenen Jahren mit seinen Wintereinbrüchen harrte sie immer unter der Schneedecke aus und blieb dem Betrachter verborgen.

Heute, Freitag, den 13. !!!!!! ,zeigt sich die Christrose in ihrer Schönheit.

Kommentare 10

  • Foto-Volker 16. Januar 2012, 12:06

    pünktlich erschienen!
    vg volker
  • naturfreund bad lausick 16. Januar 2012, 8:39

    es wird zeit das der frühling kommt....die blühen auch bei uns im garten...lg steffen
  • Die Mohnblumen 16. Januar 2012, 5:25

    Der Winter schlägt Kapriolen.
    Aber so präsentiert sich die Christrose in voller Schönheit.
    Klasse präsentiert, Rolf. +++
    LG K-H
  • Uli.S.Photo 14. Januar 2012, 17:08

    ...verkehrte Welt, bei Dir blühen Blumen im Garten und ich wäre heute in Oberwiesenthal fast in einer Schneewehe stecken geblieben.
    h.G. Uli
  • Petra Jacobi 13. Januar 2012, 22:46

    Ich liebe Christrosen. Sie sind die Blumen, die in der kältesten Jahreszeit ihre Schönheit entfalten. Gestern noch fotografierte ich sie in meinem Garten so ähnlich wie diese hier. Heute sind sie mit Schnee bedeckt.
    Dein Bild ist ein Zeichen der Kraft des Lebens.
    Lieben Gruß Petra
  • Brigitte Specht 13. Januar 2012, 20:20

    ...bei den milden Temperaturen hier blühen auch meine schon-allerdings im Balkonkasten...!
    Aber sie sehen immer wieder wunderschön aus!
    L.G.Brigitte
  • Elke Cent 13. Januar 2012, 16:33

    ... und so hat alles seine guten Seiten ...
    es ist immer wieder spannend, wie die Natur langsam das neue Vegetationsjahr beginnt ... eine Pflanze nach der anderen erwacht ...
    lg Elke
  • Hartl Johann 13. Januar 2012, 16:14

    Schöne Aufnahme, da hat der Schneemangel auch seine guten Seiten.
    LG Hans
  • B.K-K 13. Januar 2012, 14:26

    sehr schön - ja, wir freuten uns auch immer, wenn sie erblühte und uns meistens am Ende des Winters überraschte -
    übrigens, hier könnte ich mir einen wesentlich stärkeren Beschnitt des Bildes zu Gunsten der Christrose vorstellen, damit sie einfach unabgelenkt auf den Betrachter wirkt - ;-)))

    LG Brigitte
  • Nscho-tschi 7 13. Januar 2012, 13:58

    Klasse Foto
    lieben WE Gruss Rosi

Informationen

Sektion
Ordner Fotografien
Klicks 462
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ100
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 4.5 mm
ISO 100