Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

S. Kainberger


Basic Mitglied

Christoph auf der Bruck'n - reload

Christoph at work mit seinem D 407.....

Meine vorsichtshalber doch allzu dunkel gewählte Beabeitung war vielleicht

doch zu übertrieben... - hier daher eine hellere Variante, bei deren

Bearbeitung mir der Abgebildete selbst auch etwas zur Seite stand.

Kommentare 9

  • C. Eisenschink 17. September 2013, 22:36

    Hallo Stephan,
    da hast du unseren lieben Freund der starken Zugpferde ja nett in Szene gesetzt.
    Davon haben wir ja gesprochen als wir uns das letzte Mal sahen.
    Durch das Licht im Führererstand kommt der liebe Maschinist gut zur Geltung.
    Auch bei solchen Lichtverhältnissen toll umgesetzt!
    Liebe Grüße aus München,
    Constantin
  • makna 14. September 2013, 22:09

    Do schau her ... ;-)
    Gfoid ma !
    BG makna
  • Gerhard Hörhan 6. September 2013, 16:39

    Hallo, obwohl auch dieses Bild seine Qualitäten hat, und wahrscheinlich auch den tatsächlichen Lichtverhältnissen mehr entspricht als das ersteingestellte, spricht mich das Erstere mehr an, weil es plakativer und grafischer daherkommt als dieses, zugegeben auch in seiner Form tolle Bild. Es beginnt halt in den mittleren Graubereichen schon sehr zu rauschen, aber ISO 1600 ist halt schon hoch und mit Film hätte man hier auch einiges an Korn im Bild. Trotzdem sehr gute Bearbeitung von euch beiden!

    @Christoph Fritsche: Keine Angst, CK kommt in Natura ganz anders daher als das Warnmännchen!

    lg
    Gerhard H.
  • C. Kainz 6. September 2013, 11:11


    Haha, Super Meldung : )) Bei der Bearbeitung hätten wir links
    noch den breiten Brückenträger entsprechend abdunkeln sollen. Dafür ist jetzt der ganze Zug in seiner vollen Pracht mit den russischen Kurswagen aus Moskau hinter der Lok zu sehen !
    Im Vergleich mit der 1. Version ist das doch sprichwörtlich
    wie Tag und Nacht ! Jedenfalls hat mir Stephan mit diesem besonderen Foto eine grosse Freude gemacht ...

    lg, Christoph

    Christoph auf der Bruck'n
    Christoph auf der Bruck'n
    S. Kainberger
  • Christoph Fritsche 6. September 2013, 5:24

    Irgendwie sieht Christoph so aus wie das Männchen auf dem Warnaufkleber an der Brücke...
    Jedenfalls eine Gewisse Ähnlichkeit hat es schon.
    Haha!

    Viele Grüße
  • Roni Kappel 5. September 2013, 22:59

    Hallo!

    Aaaah, jetzt sieht man auch den edlen Dienst - die letzten paar Meter aus Moskau... :-)

    lg,
    Roni
  • Ralf Fickenscher (2) 5. September 2013, 20:39

    Auch nicht schlecht,Für Meinen geschmack kommt das Erste von der Stimmung viel Besser.

    Vg.Ralf
  • markus.barth 5. September 2013, 20:01

    Christoph in Aktion.
    Stark.
  • Laufmann-ml194 5. September 2013, 19:39

    sie sind vom Schnitt unterschiedlich
    gleichwohl bevorzuge ich die erste,
    die Magie, die Stimmung kommt da einfach bessere
    technisch ist die hier astrein, da gibt es keine Abreisser durch das Aufhellen, aber die 1/2 Aufhellen wäre vielleicht eine andere Option
    vfg Markus ml194

Informationen

Sektion
Klicks 384
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 72.0 mm
ISO 1600