Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Benk


Pro Mitglied, Stuttgart

Chorknaben

Polizeibeamte stehen am Samstag (08.02.03) auf dem Muenchner Odeonsplatz, im Hintergrund die Theatinerkirche. Am Wochenende findet in Muenchen die Sicherheitskonferenz statt.
Nikon D1, 2,8/80-200 AFS, Aufhellblitz, 400 ASA

Kommentare 61

  • Fritz Degen 5. Februar 2011, 21:14

    Wie Arno!

  • 0x FF 5. Februar 2011, 21:06

    Da muss man ja fast Mitleid mit ihnen haben .-)

    +
  • Arno M2 11. Dezember 2006, 11:49

    *lol*
    geiles bild...
    die diskussion muss ich mal lesen, wenn ich zeit habe :-)))
  • Uwe Heilmann 3. November 2005, 18:20

    Habe gerade mal deine Fotos duchgestöbert und bin, unter anderem, bei diesem hängengeblieben. :)
    Meiner Meinung nach ist es wirklich schade, das es das Foto nicht in die Galerie geschafft hat. Ich finde, es gehört eindeutig hinein.
    Es weckt Emotionen. Die armen Kerle können einem richtig Leid tun. :)
    LG, Uwe
  • Markus Benk 16. Juni 2003, 1:49

    99
  • Christian Kreuzer 29. Mai 2003, 17:22

    @Markus: Ja, so soll es sein... das ist aber gerade hier in der fc nicht immer so ;-)

    ck
  • Markus Benk 29. Mai 2003, 16:46

    @ Christian: Ja das hoffe ich doch, dass das Bild beeindruckender ist als die Diskussion darüber.
  • Christian Kreuzer 29. Mai 2003, 16:37

    diese seite bietet eine gute und lang anhaltende unterhaltung,
    beeindruckt bin ich jedoch gleichwohl in erster linie vom bild und dessen titel!

    gruss christian
  • Martin John 20. Mai 2003, 9:00

    Jupp. ...Oder der Fotograf gleich mit...
    ...am besten gleich die ganze Sektion...
    :-(
    btw. Was immer Heidrun gegen den Hamburger Innensenator gesagt haben mag - ich bin sicher, sie hatte Recht.
  • Markus Benk 20. Mai 2003, 8:22

    Wundert mich ja das nicht das ganze Bild entfernt wurde.
    MArkus
  • Markus Benk 20. Mai 2003, 8:22

    @ Martin: Gell komisch. Ja ja, so tilgt man alle Spuren.
    :-((
    MArkus
  • Martin John 19. Mai 2003, 15:48

    Har. Lustig, diese alten Diskussionen mal wieder zu lesen. Vor allem, wenn die Hälfte der Anmerkungen von aus-der-fc-geworfenen ist - und somit auch gelöscht wurde.
  • Rike Bach 14. Februar 2003, 6:46

    @Anni - ich kann deine Wut verstehen. Kommt ein Polizist bei Ausübung seines Berufes ums Leben heißt es: na damit muss man bei so einem Beruf eben rechnen. Aber wehe irgendsoein vermummter Arsch, der Demos zum persönlichen Kriegsschauplatz umfunktioniert, schmeisst Steine und vergreift sich an fremdem Eigentum und kriegt dabei was ab, dann schreit jeder gleich 'Polizeistaat' und Polizisten sind wieder mal die Prügelknaben der Nation... zumindest so lange man vor der Glotze sitzt und nicht das eigene Auto brennt und nicht die eigenen Fensterscheiben zu Bruch gehen.
    Und beschissen bezahlt wird der Job auch noch. Klar gibt es auch bei der Polizei welche die 'Machtmissbrauch' betreiben (aber die gibt's in jedem anderen Beruf auch), aber deswegen einen ganzen Berufsstand zu diffamieren halte ich für extrem einseitig.
    Rike
  • Anni Wolf 13. Februar 2003, 18:31

  • Markus Benk 11. Februar 2003, 18:24

    @ alle: Das hätte mich jetzt aber auch gewundert, wenn dieses Bild in die Galerie gewählt worden wäre. Nicht weil es so schlecht ist, sondern weil es Reportage Bilder allgemein sehr schwer haben in die Galerie zu kommen. Und nachdem nun auch noch diese unseelige Titel Diskusion vom Zaun gebrochen wurde standen die Chancen noch schlechter. Natürlich ist der Titel satirisch gemeint, aber ich hätte das nie so schön erklären können wie Herr Rosenboom oder Herr Taube. Danke an euch zwei. Im Übrigen kommt es mir auf den Titel auch nicht an, was zählt sind die Fotos, nahezu egal was drübersteht. Das gilt natürlich nicht für einen Rahmen oder ähnliches. An alle die an der Technik etwas zu bemängeln haben: Ich bin mir nicht so ganz sicher ob jeder davon unter vergleichbaren Umständen überhaupt ein Bild zuwege gebracht hätte. Wohlgemerkt, das gilt nicht für alle. Es fühle sich angesprochen wer mag. Ich werde auch noch versuchen auf einzelne Anmerkungen gezielt einzugehen, wenn es meine Zeit erlaubt. Besonders auch Florians Ergüsse. Ich glaub der wartet schon darauf. Abgesehen davon habe ich auch noch eine Menge anderer Bilder hier, darunter auch bessere als das obige Bild. Die können alle kommentiert und vorgeschlagen werden.
    Grüsse
    MArkus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 3.234
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz