Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Chilehaus-Bewegungsunschärfe

Chilehaus-Bewegungsunschärfe

469 7

el greco 10


Free Mitglied

Chilehaus-Bewegungsunschärfe

Blende F3.5, Belichtung 1/200s, ISO 50, Bewegungsunschärfe hinzugefügt, Sättigung verringert, Rahmen hinzugefügt

Kommentare 7

  • Fotostudio Erfurt 20. August 2005, 18:48

    Ach manchmal sagt man aus dem Bauch herraus / ein Bild gefällt mir nicht/
    man sieht es einfach und findet, es ist nicht mein Ding/ Geschmack.
    Begründungen fallen da manchmal schwer. Und ausserdem sind hier nicht technische Fehler die Ursache für das Nichtgefallen, sondern einfach nur mein persönlicher und nicht übertragbarer Geschmack.
    Das gilt auch nur für dieses Bild :-)
    Liebe Grüße
    Susi

    Nachtrag: vielleicht sollte ich dann einfach auch nix zu solchen Bildern schreiben, tut mir Leid
  • el greco 10 20. August 2005, 15:37

    Susi:

    Ich habe dich auch nicht angegriffen, sondern wollte lediglich wissen, was genau dir nicht gefällt. Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten.
    Ich finde Kritik ist ein Positivum, das einem hilft, sich weiterzuentwickeln. Allerdings nur in Kombination mit der richtigen Begründung.
  • Fotostudio Erfurt 20. August 2005, 15:08

    o.k. mir gefällt nicht die Perspektive und auch nicht die Bewegungsunschärfe
    mir gefällt es halt einfach nicht, sorry
    sag doch nur meine Meinung
  • el greco 10 20. August 2005, 14:41

    Susi:

    Zunächst einmal danke für die Anmerkung. Allerdings finde ich das etwas knapp. Gefällt es dir nicht so gut im Vergleich zur scharfen Version, gefällt dir generell die Perspektive nicht, oder was gibts konkret zu bemängeln?

    Christian
  • Fotostudio Erfurt 20. August 2005, 14:08

    ich bin ehrlich, mir sagt es nicht so zu
    Liebe Grüße
    Susi
  • Robert Steinhauser 19. August 2005, 12:12

    Also, mir persönlich gefällt die scharfe Variante besser! Meine Augen brauchen wohl immer einen Schärfepunkt, aber darüber lässt sich sicherlich streiten. Zum Motiv: Wow, *verwirrtbin*, Das ist ein Haus !?! Echt cool...zu was Architekten (und Maurer) alles fähig sind... tolle, andersartige Perspektive!

    Gruß, Robert
  • Matthias Endriß 19. August 2005, 11:24

    Ich habe mir auch mal Deine "konventionelle" Lösung angeschaut und muss sagen, auch ich bin zwiegespalten. Diese hier ist nicht alltäglich, es hat sogar eine gewisse Dynamik, und mir gefällt es daher prima. Die Leistung der Bauarbeiter und Architekten, die Du hier lobst, kommt aber natürlich auf dem konventionellen Bild viel besser zur Geltung. Aber Äpfel und Birnen kann man ja bekanntlich auch schlecht miteinander vergleichen... ;-)))
    LG Matthias

Informationen

Sektion
Klicks 469
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz