Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Linke


Pro Mitglied, Berlin

Chile-Kiebitz

könnte die richtige, wenn auch nicht wörtliche, Übersetzung für Southern Lapwing sein. Die Kiebitze habe ich auf der gesamten Chilereise (Araukanien, Seengebiet, südl. Patagonien) angetroffen. Insbesondere auf Schaf- und Rinderweiden waren die Kiebitze, aber auch in in Städten auf Dächern, lautstark zu hören. Nicht selten sah ich sie als Bodenbrüter Seite an Seite neben Nutzvieh im Gras liegen.
Dieses Bild entstand in El Calafate/ Argentinien an der Strandpromenade eines riesigen Verlandungssees. Dabei waren Flamingos die Wahl meines Fotoausfluges.

Kommentare 2