Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Monika Jennrich


Pro Mitglied

Chephren im ägyptischen Museum Kairo

Chephren, Sohn Cheops und Erbauer der zweiten Pyramide von Giseh, ist eine aus einem Stück gefertigten Dioritmarmor-Statue und wird als lebender König dargestellt.
Der Kopf des Pharaos wird durch einen Horus-Falke gestützt, was erst in der Seitenansicht deutlich erkennbar ist.
Der König sitzt auf einem kubischen, mit königlichen Symbolen verzierten Thron, welcher von Löwenbeinen getragen wird.
An der Seite ist das sema-taui Symbol zu sehen, das Symbol für die Vereinigung beider Länder. Es sind dort die Wappenpflanzen, Lotusblume und Papyrusstaude, abgebildet, die die Hieroglyphe der Trachea umschließen.

Die Lebensgroße Dioritstatue wurde in der Nähe der Sphinx in seinem Taltempel gefunden.

Von einem namenlosen ägyptischen Meister wurde die Kraft und Selbstbeherrschung, mit dem er als göttlicher Pharao regierte und die schützend und bindende Macht des Horus über dem König exzellent nachempfunden.

Ebenso gehört der mächtige Thron zum Symbol der universellen Autorität des Herrschers.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Kurze Info:
Zur Zeit komme ich nicht dazu Anmerkungen zu schreiben. Schaue mir aber zwischendurch Eure Fotos an.
Beschäftige mich mal wieder etwas mit meiner HP, will dort die Seite vom ägyptischen Museum neu bearbeiten, sortieren und übersichtlicher gestalten.
Dazu brauche ich Zeit.
Das Foto oben ist von meiner HP, es wurde noch zu der Zeit gemacht, als fotografieren noch erlaubt war.
Lieben Gruß Monika.

Kommentare 14

  • Marion Voege 7. September 2007, 21:26

    Ist ok...ich selber habe im Moment auch sehr weinig Zeit, um Anmerkungen zu schreiben...:o))
    Deine Aufnahmen faszienieren mich mit samt der Info, da ich Ägypten nur aus TV- Dok. kenne...
    Herrlich ...diese Statue aus gefertigen Dioritmarmor..wahnsinns Arbeit, sehr schön..!!
    Durch die seitliche Aufnahme, erkennt man sehr gut den Falken und die Löwenfüßen...klasse :o)
    Wünsche dir ein schönes Wochenende....
    LG Marion
  • Ingrid Vetter 6. September 2007, 17:52

    Eine herrliche und beeindruckende Statue aus ungewöhnlichen Marmor, aber auch die Aufnahme ist dir sehr gut gelungen und hat ja inzwischen Seltenheitswert.
    LG Ingrid
  • Reinhard... 6. September 2007, 8:31

    Historische Aufnahme mit Seltenheitswert!

    LG
    Reinhard
  • Jopi 5. September 2007, 20:28

    Immer diese Ausreden....
    ...binschonweg
  • dancy 5. September 2007, 17:21

    Da war ich auch schon. :-)

    Liebe Grüße,
    Sarah
  • dancy 5. September 2007, 17:20

    Da war ich auch schon. :-)

    Liebe Grüße,
    Sarah
  • monif 5. September 2007, 16:42

    Liebe Monika!

    Ich kann es schon gar nicht mehr erwarten das Kairoer Museum in real zu erleben!
    Deine Bilder stimmen mich schon sehr gut darauf ein

    Danke und LG
    Moni
  • Monika Jennrich 5. September 2007, 13:38

    Moin, Moin an Alle,

    zum fotografieren in den Museen in Ägypten:

    Es besteht ein Fotografierverbot in allen Museen in Ägypten. Dieses Verbot gibt es aber erst seit ca. Ende Mai 2004.
    Ich hatte das Glück, vorher mehrmals dort gewesen zu sein, aus der Zeit vor dem Verbot sind meine Fotos.
    Leider hatte ich da noch eine einfache Kamera, so sind viele Bilder nicht optimal geworden.
    Bin aber froh, damals noch reichlich Fotos gemacht zu haben.

    Danke für Eure lieben Anmerkungen und Interesse an diesem und den anderen Bildern mit teilweise ausführlicher Info dazu.

    Lieben Gruß Monika.
  • Wolfgang Payer 5. September 2007, 13:26

    Das muss aber schon lange her sein, dass man dort Fotografieren durfte. Klasse eingefangen!
  • Detlef Vogelsang 5. September 2007, 8:18

    Sag bloß, dort darf man wieder fotografieren? ;)))
    Feine Aufnahme.
    LG Detlef
  • Jopi 5. September 2007, 1:02

    Klasse!!
    Dort möchte ich auch noch gerne hin............
  • ReMo-49 4. September 2007, 22:19

    Vor dieser Statue bin ich auch schon mit Ergriffenheit gestanden. Beachtlich welche Meisterwerke mit doch einfachen Werkzeugen in dieser Zeit schon geschaffen werden konnten.
    Viel Spaß beim Umgestalten deiner HP.
    Liebe Grüße Reiner
  • H-Jürgen K... 4. September 2007, 21:28

    Erstaunlich, ganz ohne Touristen!
    Wenn ich mich nicht täusche, ist die Figur auch auf einem Ägypt. Geldschein.
    LG. Jürgen
  • Frank Dro 4. September 2007, 21:21

    Hallo Monika,
    das ist seltsam, habe heute gerade angefangen Bilder über das Museum einzustellen.
    Ich habe allerdings nur ein paar wenige, da ich noch nicht digital unterwegs war.
    Die Chefrenstatue mit dem Falken.
    Eine sehr schöne Aufnahme. Du warst schlauer, hast ihn von der Seite aufgenommen. Ich habe den Falken dann erst in Büchern entdeckt.
    LG Frank

Informationen

Sektion
Ordner Museen
Klicks 2.968
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz