Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
chapel glowing...

chapel glowing...

313 3

Ralf Jardon


Free Mitglied, Köln

chapel glowing...

Eine Nebenkapelle am Mont St. Michel im krassen Gegenlicht. HDR + tonemapping mit QTpfsgui!

Kommentare 3

  • Ralf Jardon 6. August 2008, 22:15

    Ergänzung: Falls du den grünen Lichtreflex zwischen den Bäumen meintest... der ist auch "echt". Also ein Reflex auf den Linsen bedingt duch direktes Fotografieren in die Sonne...
  • Ralf Jardon 6. August 2008, 21:58

    Hi Mikka,

    das Foto entstand aus einer Belichtungsreihe mit 5 Fotos. Durch gezielte Über- und Unterbelichtung habe ich die Details in den Lichtern und in den Schatten festgehalten. Die HDR-Software QTpfsgui (OpenSource - also kostenlos) macht aus solchen Belichtungsreihen dann ein HDR Foto mit besonders großem Kontrastumfang. Das abschließende tonemapping mit derselben Software produzierte dann das Bild. Die Lichtreflexe der Sonne stammen also von der Kamera, der Lichtsaum um die Kapelle herum ist hingegen ein Artefakt des tonemapping Algorithmus (da gibt es viele verschiedene). Diese Artefakt war aber gewollt, um den quasi "heiligen" Schein zu erzeugen :)

    LG
    Ralf
  • Mikka2211 6. August 2008, 20:59

    Phantastisch! Hast du den Lichtreflex nachträglich dazugemacht oder das direkt mit der Kamera hinbekommen?
    LG Mikka