Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin Daschner


Basic Mitglied, Wien

Chaostheorie

...im schottischen Unterholz... oder warum einmal ein nicht so aufgeräumtes Bild seinen eigenen Charme entwickelt - zumindest in meinen Augen!

Was denkt ihr darüber? *kopfeinzieh*

:)) Martin

Kommentare 2

  • Anja F. 21. Oktober 2004, 8:02

    Technisch ist das Bild okay, Belichtung stimmt, die Struktur des Pilzes kommt gut zur Geltung, eine schöne Dokumentation.
    Gestalterisch fehlt mir jedoch ein Gegengewicht oder etwas anderes, was das Bild spannend macht. Z.B. Unschärfe, oder der Pilz könnte aus der Mitte gerückt sein, oder ein Käfer auf dem Pilz (einer, der nicht vom Hauptmotiv ablenkt. ;-) ), ein Pferdemaul an der oberen Bildkante... *ummaletwasrumzuspinnen*
    Irgendwas in der Art...
    Oder... das Pferdemaul könnte auch ein Schuh sein. Wäre auch besser dranzukommen. *g*
    (Ich muss allerdings gestehen, dass ich in dem Moment auch nicht dran gedacht hätte, das Bild aufzupeppen)
    LG Anja
  • Mariola B 20. Oktober 2004, 18:27

    Solange sie innen noch weiß sind sollen sie eßbar sein.Habe aber nicht probiert um nicht im Chaos zu landen.Lgm