Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Senza Nome


Pro Mitglied, München

CHAOS

Ja, vielleicht bin ich eine Chaosprinzessin.

Kommentare 28

  • Senza Nome 15. Dezember 2005, 7:53

    @ danke euch!
    @ winni..das stimmt... :o))
  • Pelue 11. Dezember 2005, 16:09

    Eine feine Fotografik, sehr gut geschnitten. Mir gefällt's ... LG Martin
  • Senza Nome 9. Dezember 2005, 19:11

    @ danke euch beiden! :o)
  • © Ulrike L. 9. Dezember 2005, 8:41

    selbst aus dem Chaos machst du noch was...rosaroter Himmel in Sicht...schön
    lg Ulrike
  • Senza Nome 9. Dezember 2005, 6:59

    @ gut erkannt, jürgen... respekt!!!!!!
  • Juergen Heimerl 9. Dezember 2005, 6:56

    münchen Hbf lässt grüssen von einer wirrwarprinzessin aus der arnulfstrasse, na ja da hast ja auch nicht weit hin.
    gruss jürgen
  • Senza Nome 9. Dezember 2005, 6:47

    @ dankeschön!!!!! :o)
  • Schattengraefin 9. Dezember 2005, 1:33

    Also dieses Chaos lasse ich mir gern gefallen!
    Feines Linienwirrwar!
  • frankg 8. Dezember 2005, 23:51

    übungsplatz für seiltänzer...
    top !
  • Anwer Sher 8. Dezember 2005, 21:15

    cool
  • Marcell Waltzer 8. Dezember 2005, 21:12

    ... wohlgeordnet ist das ... die Züge fahren doch, oder?
  • Time Out 8. Dezember 2005, 20:18

    ...schön...
    ...break...
  • Senza Nome 8. Dezember 2005, 17:00

    @ danke euch beiden... :o)
  • Nadine Schmadtke 8. Dezember 2005, 16:43

    Ohne Chaos wärs langweilig... schönes Bild. Der HImmel und das technische Motiv wirken gut miteinander...
    lg Nadine
  • Jörg R. 8. Dezember 2005, 14:56

    das chaos schön ins licht gesetzt, schön umgesetzt
    lg
    jörg
  • Senza Nome 8. Dezember 2005, 14:41

    @ na gut... ;o))
  • Kurt Kreibich 8. Dezember 2005, 14:29

    Oh, vielen Dank! Aber da hätten wir beide sehr viel zu tun.
    Laß es, wie es ist. Bitte ;-)))
  • Senza Nome 8. Dezember 2005, 13:47

    @ danke euch :o))
    @ kurt..wenn dus dann mitmachst, stemple ich die gerne weg...ggggg
  • Gaby Jacob 8. Dezember 2005, 13:17

    auch im chaos herrscht eine gewisse ordnung!
    hier vielleicht die fast parallelen oberleitungen
    LG Gaby
  • Poli Moutevelidis 8. Dezember 2005, 13:13

    superschöne stimmung die durch die farben noch verstärkt wird...
  • Kurt Kreibich 8. Dezember 2005, 13:10

    Ich liebe das Chaos! Aber vielleicht hättest du die Stromkabel wegstempeln können *lach* ;-))))
    Nein, war natürlich ein Witzle! Die Teile sind ja heute überall in der Landschaft verteilt. Mir gefällt es! Vor allem diese herrliche fast mystische Hintergrundfarbe- Klasse!
    Grüßle von KK
  • Senza Nome 8. Dezember 2005, 13:02

    @ danke euch... :o)
    ja, in dem bild ist etwas gerade, etwas schief, etwas verschnörkelt... aber es ist ja auch ein CHAOS bild... :o)) und ich dachte mir... es ist gut so...
  • I Nikky I 8. Dezember 2005, 12:53

    das bild kippt etwas nach links
    vielleicht hättest du die stromkabel als richtlinie nehmen müssen
    mir fällts auch manchmal schwer einzuschätzen, was nun gerade ist und was nicht
    vielleicht einfach mal drehen und gucken, wie es dann wirkt
    lg. nicole
  • Thorsten K. 8. Dezember 2005, 12:41

    Es ist doch beruhigend zu sehen, daß manche Dinge, die aus unserer Sicht vielleicht chaotisch scheinen mögen, irgendwie trotzdem funktionieren.
  • Sebastian Terfloth 8. Dezember 2005, 12:37

    Sieht sehr gut aus, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass das Bild etwas nach links kippt. Außerdem hätte das Signal links etwas mehr Platz vertragen können.
    Aber ansonsten: Schöne Farben, netter Aufbau - passt!

    Grüße, Sebastian

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 851
Veröffentlicht
Lizenz