Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Oskar Schad


Free Mitglied, Kelheim

.: Chain Saw :.

Im September wurde ich durch das THW (Techn Hilfswerk) gebeten während eines Lehrganges Fotos zu Dokumentationszwecken zu machen.
Ziel war es die Arbeitsschritte und verwendeten Werkzeuge zu dokumentieren.
Bei dieser laufenden, druckluftbetriebenen Kettensäge war ich mit dem Weitwinkel etwa 15cm vom Holzklotz entfernt. Vorher schätzte ich ab, wie weit die Säge wohl herausragen wird, wenn er bis zum Anschlag ausrutscht.
Relativ lange Belichtungszeit, damit es dynamischer wirkt.
Nikon D200 - Subtronic Flash - 1/40s - f8 - 12-24mm@12mm

Kommentare 7

  • Wolfgang Taucher 3 21. Februar 2012, 20:58

    Wieder mal was besonderes abseits der üblichen Taucherfotos. Feine Sache und sehr gut gemeistert.

    Gruß

    Wolfgang
  • Sven Hewecker 23. Januar 2012, 13:39

    Die Herausforderung angenommen und überlegt gemeistert- mit einem klasse Ergebnis. Viel Dynamik und die Story zum making of, ist eine stimmige Ergänzung. Sehr interessant und sehenswert.
    LG aus HH
    SVEN
  • Ute Niemann 13. Januar 2012, 22:06

    ... ich habe ja schon das Foto der Schweißarbeiten bewundert, aber der Kettensägeneinsatz kommt noch besser. Da lebt der Doku-Fotograf ja reichlich gefährlich und die Bedingungen sehen auch nicht gerade optimal aus.
    Liebe Grüße - Ute
  • Reinhard Arndt 12. Januar 2012, 23:23

    Das ist zwar nicht meine Art zu tauchen, dein Foto aber ist klasse.
    LG
    Reinhard
  • Herbert Meyrl 12. Januar 2012, 8:45

    Sehr gute Arbeit bei schwierigen Bedingungen!
    Ganz nach meinem Geschmack, super.
    Ich gratuliere
    LG
    Happo
  • Beat Hofstetter 12. Januar 2012, 8:40

    Absolut geniale, dynamische Aufnahme!
  • scubaluna 12. Januar 2012, 7:40

    Voller Dynamik, sehr interessante Doku in bester Ausführung!

    scubaluna