Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tanja Schmidt 86


Free Mitglied, Lüneburg

Kommentare 3

  • Lobo23 3. März 2013, 10:17

    Dies ist ein schönes Foto eines sehr stolzen Hundes,
    und es ist ebenfalls ein gutes Beispiel dafür, dass wir, wenn wir der Umgebung unseres täglichen Lebens genug Aufmerksamkeit schenken, interessante Objekte genau vor unserer Nase finden. Und wird das Objekt wie hier auf ungewöhnliche Weise in Szene gesetzt, können monotone Alltagssituationen zu aufsehenerregenden Fotos werden.
    Indem Du die Kamera auf Augenhöhe mit deinem treuen Gefährten gebracht hast, hast Du eine ungewöhnliche Perspektive gefunden und bewegst Dich damit weg von der normalen, tristen menschlichen Augenhöhe, die wir so oft sehen.
    LG. Lobo23
    ---------------
  • Werner Lott 1. März 2013, 21:54

    Die Augen sind ja spannend! Ganz unterschiedlich.
    Den Bildaufbau finde ich sehr gut gelungen! Der Blick hat viel Raum im Bild und führt zur rechten oberen Ecke. Toll!

    Da ich die Farbe des Fells im Original nicht kenne, kann ich hier nur meine Eindruck wiedergeben. Ich hätte es mir ein bischen "weißer" gewünscht. Vielleicht eine Nuance überbelichten. So hat es für mich einen leichten Gelbstich. Möglicherweise liegt es auch am Weißabgleich.


    LG Penny_Wise
  • Almhütte 1. März 2013, 21:31

    Tolles Hunde-Model und tolles Hundeporträt.
    LG.Almut

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tiere
Klicks 258
Veröffentlicht
Lizenz