Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Catching the light

Catching the light

3.508 26

Moonshroom


Pro Mitglied

Catching the light

Im "Zauberwald 2" (NSG Rohrberg/Spessart) wurden Hartmut und ich mit Buchenschleimrüblingen überrascht, erstaunlich, bei frostigen Nächten und Temperaturen um den Gefrierpunkt tagsüber.

BSR-Freu(n)de :-)
BSR-Freu(n)de :-)
Moonshroom


Antoine Dufour - Catching the Light
http://www.youtube.com/watch?v=NAfCcyWUIwI

-Waldesstille-

Kommentare 26

  • Dariusz Szczurek 19. Dezember 2011, 19:01

    Dies ist wirklich sehr gut komponiert und macht tollen Eindruck.
    VG Darek
  • Ummel 28. November 2011, 19:39

    Sehr fotogene Pilze. Seh schön und technisch perfekt.
    Gruß
  • Beatrice J. 28. November 2011, 8:58

    Die kenne ich doch...eine etwas stärkere Konzentration auf das Licht ist Dir ja sozusagen mit in die Wiege gelegt worden, der Durchblick nach hinten zu dem Rest des Clans fein gestaltet und so wird durch den anderen Blickwinkel und die veränderte Farbigkeit das Gleiche zum Neuen. Wunderschön. Schöne Adventstage wünscht Beatrice
  • Bettina Stein 28. November 2011, 7:21

    eine ganz liebevolle aufnahme, sehr emotional und wunderschön!
    LG Bettina
  • Matthias Redmer 27. November 2011, 23:12

    Wenn Deine Pilze Warmwasser oder sogar Strom erzeugen könnten wären sie ein echter Renner auf dem Sonnenkollektorenmarkt! ;-)
    Mir gefällt das Foto sehr gut, genauso wie es ist! Die Farben dürften eh auf jedem unserer Monitore etwas anders aussehen!
    LG Matthias
  • Raymond Jost 27. November 2011, 19:20

    Toll gemacht schöne Beleuchtung von unten oder ?.
    Passt gut zu dieser Jahreszeit.
    Schöne 1. Adventwoche.
    Raymond
  • Ingo Panse 27. November 2011, 17:29

    Na gut!
  • Moonshroom 27. November 2011, 17:24

    Ingo, unzufrieden bin ich ja mit dem Bild nicht, nur nicht ganz glücklich ;-)
    VG --- Bernd
  • Ingo Panse 27. November 2011, 17:16

    In den letzten Wochen waren tatsächlich wunderbare Nebelstimmungen zu beobachten. Leider meistens dann, wenn ich keine Zeit zum Fotografieren hatte. Aber spätestens dann werden Bildideen geboren. So ging's mir jedenfalls.
    Dein Bildergebnis gefällt mir sehr gut. Tolle Lichtspielerei und die Nebelstimmung im HG kommt klasse rüber. Kann Deine Unzufriedenheit ab und an nicht nachvollziehen.
    Dir noch einen schönen Sonntag und LG Ingo!
  • Rita Kallfelz 27. November 2011, 16:08

    Hallo Bernd,

    wieder eine deiner herrlichen Lichtspielereien. Die Buchenschleimrüblinge eignen sich natürlich besonders gut dazu aufgrund ihrer durchscheinenden Hüte.

    LG
    Rita
  • Burkhard Wysekal 27. November 2011, 12:47

    Mit der DRI Technik hast Du die Lichtkontraste bestens in den Griff gekriegt. Ansonsten wär der Himmel wie eine Kalkwand am Blitzen gewesen......:-).
    Der gelbliche Lamellenbereich ist zwar erkennbar , aber keinesfalls störend. Bei diesen Rüblingen muß auf alle Farbnuancen gefasst sein....wobei der Frost sicherlich auch noch eine Aktie dran hatte.
    Also mir gefällts echt gut.
    LG, Burkhard
  • suricata 27. November 2011, 12:47

    @Hartmut: Jau, stimmt - ich würde den Farbton "Pink Grapefruit" nennen! ;)
  • Hartmut Bethke 27. November 2011, 12:41

    @suricata: So'n leichtes Rosa kann man doch auf den Stielen noch erkennen ;-)
    LG Hartmut
  • suricata 27. November 2011, 12:09

    Eben noch rosa, jetzt gelb :-) Wenn die Form der Pilze nicht so speziell wäre, ich hätte sie nicht wiedererkannt. So gegenbeleuchtet gefallen sie mir auch sehr gut, die lichte Schneise zwischen den Bäumen unterstreicht den kühlen winterlichen Charakter. Mit dem Gelb, das sehe ich wie Hartmut, wobei es mich weniger bei den Pilzen sondern eher beim Baummoos stört, das wirkt so e bissi giftisch ;-)) Und - wie Maria schon anmerkte - der Pilz oben rechts könnte sich etwas besser vom HG abheben (falls das technisch noch machbar ist) - dann finde ich die Aufnahme optimal perfekt ;)
  • Detlef Stietzel 27. November 2011, 12:09

    Tolle Bildgestaltung - gut wie der "Nebelbaum" den Zwischenraum füllt!

Informationen

Sektion
Klicks 3.508
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von