Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Basaltkopp


Free Mitglied, Mühlheim

Carry The Dead

Live, Burnout Festival 2013

Nein, die Gitarre muss so sein! =)

Kommentare 4

  • flYing seidla 30. September 2013, 23:06

    Das Bild hat Potenzial, auch "ohne Gesicht". Nicht jeder Gitarrero muss ein "Passfoto" abliefern. Aber ich hätte vielleicht s/w ausprobiert oder eine andere "Ton-in-Ton"-Einfärbung. Vielleicht hätte ich auch versucht den Jung´ mehr links zu platzieren. "Hochformat" kann ich mir jetzt auch nicht vorstellen und das Abtauchen im Schwarzen finde ich persönlich eher interessant.

    Jedenfalls geht es mir selbst oft so, dass mir meine ersten Bearbeitungen wenig später gar nicht mehr gefallen und ich erst mit einigem zeitlichen Abstand zu einem (für mich) passablen Ergebnis komme.

    Beste Gruesse f.s.
  • brenni62 28. September 2013, 20:42

    Hallo Basaltkopp, mir ist wichtig das Du weist, das ich mich nur zu Bilder und Fotografen äussere die meiner Meinung nach ein gutes Potential haben, denn Schrott (und den gibt es hier reichlich)kommentiere ich nicht!
    Viele Grüße
    Brenni
  • Basaltkopp 25. September 2013, 23:28

    Mahlzeit Brenni,
    bin deine Kritikpunkte für mich selbst nochmal durchgegangen.

    Generell ist das Bild stark verfremdet, da das Original nicht perfekt ist. Allerdings gefällt mir das Bild so wie es ist sehr gut und ist im Grunde auch so gewollt.

    Über die Formatfrage und vorallem ob "klassisch" gut oder schlecht ist, lässt sich streiten. Ich habs nochmal im Hochvermat beschnitten und es gefällt mir nicht.

    Da der Hintergrund viel zu unruhig war, entschied ich mich für diese Art der Bearbeitung, alles schwarz und nur die Hautpartien sichtbar.

    Das das Gesicht durch die Kappe verdeckt ist, ist mir auf so gut wie auf allen Bildern aufgefallen, auf denen der Gittarist zu sehen ist, anders stand er kaum auf der Bühne. Auch das empfinde ich jetzt als tragisch.
    Generell mag ich das Bild sowie die Art der Bearbeitung.

    Danke für deine Kritik, ich finde sie ehrlich und somit gut.

    Bei Gelegenheit werde ich auch deine Bilder durchschauen.

    Liebe Grüße
  • brenni62 25. September 2013, 23:02

    Es währe schön ein Gesicht zu sehen. In den dunklen Partien ist keine Zeichnung, Mütze und T-Shirt verschmieren mit dem Hintergrund. Das Bild ist ein klassisches Hochformat. Schade!

    Viele Grüße
    Brenni