Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
751 5

Volker.W. Braun


Free Mitglied, Titz

Cap Frehel

Wind Meeresrauschen und Weite

Kommentare 5

  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 27. Juli 2011, 0:47

    Ich finde es rundum gelungen - der Blick kann an der Uferlinie entlang bis zum noch fernen Leuchtturm gehen und auch sonst ist noch Einiges auf deinem Foto zu entdecken.
    LG Gudrun
  • Ktandeos 17. Juli 2011, 11:22

    Sehr stimmiges und vom Motiv und den Farben her gelungenes Foto
  • wovo 6. Juli 2011, 20:23

    Den Bildaufbau finde ich hier gelungen.
    Das Auslaufenlassen der "Uferlinie" in der linken Ecke bedeutet einen Verzicht auf diesen so wichtigen gelb-roten "Knubbel" in der Mitte.
    Allleine wiederum wäre der langweiig - genauso wie der Leuchttum (aus dieser Entfernung) allein.
    Mein Kritikpunkt:
    Helligkeit etwas erhöhen (wäre verlustfrei möglich, wenn Du in RAW fotografien würdest) - Kontrast etwas erhöhen - geht auch mit JPEG problemlos.
  • Etania 3. Juli 2011, 12:33

    Landschaftsfotografie ist herausfordernder
    als ich anfangs dachte.
    Schon vor Ort wechsle ich immer wieder den Standort,
    um dann später am Computer die Version
    als optimale zu erkennen, mit der ich nicht
    gerechnet hatte.
    Wahrscheinlich hätte ich hier
    den roten "Haufen" einzeln fotografiert
    und wäre dann näher an den Leuchtturm
    herangegegangen.
    LG Etan
  • Daniel Grube 30. Juni 2011, 23:23

    Die felsige, bunte Landschaft hat was. Das Bild würde aber besser wirken wenn die Uferlinie in der linken Ecke auslaufen würde.
    ciao Daniel

Informationen

Sektion
Klicks 751
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NX10
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/180
Brennweite 20.0 mm
ISO 100