Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andre~As


Free Mitglied, Bonn

Cap Formentor (41 M.-Pixel)

die nun folgenden Panoramas bestehen meist aus 8 bis 12 Einzelaufnahmen im Hochkantformat bei grosszügiger Überlappung der Bildbereiche.
Damit die Datenmengen überschaubar bleiben und mein alter Rechner nicht ständig in die Knie geht, stelle ich dazu die Jpeg Komprimierung von fein auf normal. Ein paar Panos sind doppelreihig, dann sind es schnell mal 20 Bilder und die Berechnung dauert so 20 Minuten ;-(

Einfacher ist die Panoramafunktion mit meiner Kompakten ( Nikon AW 100 ), da wird die Szene enfach hochkant abgefilmt und die Kleine rechnet daraus ein Pano mit 1000 x 3000 pixeln zusammen. Für die FC und den Bildschirm reicht das, einen tollen Druck wird man damit aber leider nicht herstellen können.

Cap Formentor
Cap Formentor
Andre~As


Cap Formentor (3 M.-Pixel)
Cap Formentor (3 M.-Pixel)
Andre~As


112 Millionen
112 Millionen
Andre~As

Kommentare 10

  • Gunnar.Behncke 18. März 2012, 19:43

    Sehr schönes Licht und ein toller Moment mit diesen Wolken! Eventuell etwas dunkel unten in den Schatten.
    Insgesamt eine imposante Panoramawirkung.
  • Stefan Giehl 5. Dezember 2011, 6:56

    Watt cool !!!!
    -> FAV
    LG; Stefan
  • Axel Wesche 4. Dezember 2011, 21:17

    sensationell, die Landschaft ist wirklich superschön und die Farben und Kontraste schön kräftig, ganz tooooll
    lg Axel
  • Bernd Dietrich 4. Dezember 2011, 19:17

    Der Wolkenbogen ist genial. Leider leidet die Imposanz unter der fc-notwendigen Reduzierung auf die max. 500 Px Höhe. Gerade bei zweireihigen Panos konterkariert sich dadurch der Eindruck der horizontalen Weite, wodurch das Bild von den Seiten her etwas gequetscht wirkt (was es ja definitiv nicht ist). Wenn ich mir hingegen das Bild 41 Megapixel-typisch auf eine Wand projiziert denke, dürfte das dem wahren Eindruck eher entsprechen.
    Bernd (her mit den wandgroßen Monitoren!!!)
  • Alke 4. Dezember 2011, 18:01

    da oben ist es aber auch schön, so ein ähnliches Pano hab ich damals mit meiner Knipse auch gemacht
    VG Alke
  • Benita Sittner 4. Dezember 2011, 10:18

    .....meisterhaft.....das sieht genial aus....VLG Benita
  • Eva Winter 3. Dezember 2011, 22:10

    Alle Achtung - das hat was und so klar und schön sieht man Formentor eher selten. Und so viel auf einmal kann man mit bloßem Auge gar nicht erfassen.
    Sehr gut gefällt mir das.
    LG Eva
  • Mark Hantelmann 3. Dezember 2011, 19:09

    sieht sehr gut aus
  • Franzisco Z. 3. Dezember 2011, 15:14

    ...ja hatte es ja gestern schon kurz gesehen

    und im ersten moment dachte ich -hat er es aus dem bus aufgenommen -spiegelt sich da was in der scheibe :-)) -nein es sind wohl strömungen
    die ja eigentlich fast hochkannt laufen -wirkte befremdlich -aber auch sehr schön wie die wellen in die bucht -rechts laufen -glockenklar

    4sterne würd ich sagen

    lg
  • Fotos by Chris Bauer 3. Dezember 2011, 14:45

    ein grandioses panorama !

    Liebste Grüße
    Chris