Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut - Winkel


Pro Mitglied, Freudenberg

Campagna in der Toskana (Reload)

Campagna in der Toskana
Campagna in der Toskana
Helmut - Winkel




7. Tag
Samstag, den 15. 4. 2000 Florenz - Empoli - Castefiorentino - Certaldo.
Distanz: 82 km
Wetter: heiter bis wolkig; 17°C

PERSÖNLICHE UND ALLTÄGLICHE ERLEBNISSE,
AN DICH ICH MICH NOCH ERINNERE :

Ich übernachtete in diesem alten ver-
lassenen Gehöft in der Campagna in
etwa 1200 Meter Höhe.
Am Sonntagmorgen vernahm ich ein
lautes Gebell, und ich stellte fest, dass
ich nicht der einzige „Übernachtungsgast“
dort gewesen bin. Ein Schäferhund, der an
einer langen Kette lag, begrüßte mich dann
ganz lebhaft und schwanzwedelnd.

Ich bedankte mich sodann freundlich
bei ihm, dass er nachts über mich "ge-
wacht" hatte.

Übrigens machte ich im Frühjahr des öfteren
ähnliche Beobachtungen inmitten der Wein-
berge und der Campagna (landwirtsch. Reg.).

Viele dieser - "verlassenen" - Gehöfte werden
von den Besitzern nur im "Sommerhalbjahr"
- von Mai bis Oktober - genutzt.

Ansonsten trifft man lediglich ein oder zwei
"Wachhunde" - natürlich hinter einem Zaun,
oder auch einfach so, aber dann angekettet
an.

In der Regel kommt der Besitzer täglich
einmal, um seine(n) Hund(e) zu versorgen.

So ist das halt da unten, südlich der Alpen...
und so war's schon immer...und keiner findet
es dort kritikwürdig und/oder unschön...abge-
sehen von den verlassenen Hunden...doch
d i e "denken" ja nicht weiter darüber nach...
jedenfalls nicht so lang und breit, wie wir
Menschen.. oder?....

Kommentare 48

  • kurt oblak 20. November 2014, 18:35

    Einfach wunderschön,LG KURT
  • ilona enz 2. Februar 2014, 2:26

    Kein Autolärm! Sehr schöne Gegend. Romantik pur! Himmel volle Sterne!
    Hast du auf die Veranda übernachtet?

    Lg llona
  • -fotomaus- 12. Juli 2011, 8:28

    Da mach ich nun nochmal eine Anmerkung -
    diese Lichtstimmung finde ich so faszinierend und sie ist auch so eigen für die Toskana.
    Abseits der "Touristenrouten" ist viel Schönes zu entdecken, ich blättere gern in Deinen Bildern...
    Grüßchen und Dir eine schöne Woche, Helmut!
    Ino
  • Trautel R. 28. Mai 2011, 19:54

    ich melde mich hier heute nochmals, war gerade dabei, in meinen italienmotiven nach sonntagskirchen zu suchen, ich muss dir nicht sagen, dass mich sehnsucht dabei überkommt. wie werden diese nach den erdbeben in den abruzzen wohl ausschauen?
    meinde berliner kinder fahren auch dieses jahr wieder in die toscana, dein motiv ähnelt dem, das ich heute von ihnen zugeschickt bekam.
    einfach ein traum die aufnahme.
    lg trautel
  • Margot Bock 27. September 2010, 17:51

    Lieber Helmut, für deine liebenswerte Anmerkung danke ich dir ganz herzlich. Ich habe mich gefreut,
    daß die mein Bild gefällt und dachte, ich stelle es
    zu deinem Toscanabild, dann ist die Abtei gleich
    in ihrer Heimat untergebracht.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche und sende
    dir ganz liebe Grüße. Margot
  • Hans-Olaf FLÜGEL 22. September 2010, 0:24

    Na, Helmut,
    das ist es doch, was wir uns alle von der Toscana vorstellen. Ich liebe diese typischen Lanschaftsaufnahmen, bei der man entweder überrascht wird, oder sie schon lange gekannt zu haben.
    Jetzt mußt Du noch mal dort hinfahren, dann aber mit einer Digi-Kamera.

    LG von

    olli
  • Gianmaria Giordanengo 6. August 2010, 22:19

    UN BEL PAESAGGIO
    CIAO GIANMARIA
  • Margot Bock 1. August 2010, 20:15

    Danke lieber Helmut für deine Worte und auch für dein Willkommen und deine Anmerkung. Leider muß ich dir sagen, daß ich nicht verstehe, warum du dich aus der FC teilweise zurückziehen willst. Du wirst sicher deine berechtigten Gründe dafür haben.
    Liebe Grüße von Margot
  • Margot Bock 30. Juli 2010, 22:38

    Hallo, lieber Helmut, du hast dich jetzt schon so lange vom Fc zurück gezogen. Ich bin gesundheitlich eine Zeit lang ausgefallen und komme heute wieder zurück. Es ist mir ein Bedürfnis, dir guten Tag zu sagen und dir alles Gute zu wünschen, was immer du auch gerade machst oder ob du auf Reisen bist.
    Herzliche Grüße von Margot.
  • -fotomaus- 20. Juli 2010, 11:00

    Hier ließe es sich leben -
    eine stimmungsvolle Aufnahme, das Gehöft inmitten von Weingärten in einer lieblichen Landschaft,
    und eine wunderbare Wolkenstimmung dazu.
    Dir Helmut einen angenehmen, nicht allzuheißen Tag und liebe Grüße
    Ino
  • Thoralf 23. Mai 2010, 12:22

    fuer mich eines Deiner schoensten Landschaftsaufnahmen, und noch so eine tolle Geschichte
    LG Thoralf
  • Gertie 22. Mai 2010, 21:30

    Einfach toll und ich komme nochmal später darauf zurück.....vielleicht aquarelle ich es mal...wenn ich darf.LGGertrud
  • Margot Bock 12. Mai 2010, 19:59

    Lieber Helmut, stell dir vor, auf dieser herrlich kurvigen Straße fahren wir mit dem DKW gemächlich dahin,
    das ist doch ein wundervoller Traum.......
    Dir morgen einen schönen Feiertag und
    LG Margot
  • Angela 1711 9. Mai 2010, 19:59

    Ganz große Klasse!!!
    ++++++++++

    Liebe Grüße
    Angela
  • Dirk Leismann 6. Mai 2010, 20:16

    Eine immer wieder schöne Landschaft und Du zeigst das hier in Deinem Foto sehr gut.

    Gruß,
    Dirk

Informationen

Sektion
Klicks 2.459
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten