Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tino81


Free Mitglied

Kommentare 3

  • Patrick1988 23. September 2013, 10:28

    Bumble Bee ;)

    eine andere Möglichkeit wäre, den Fokus auf das Modellauto, vorne auf den Scheinwerfer, stellen und mit einer tieferen Blende Schärfentiefe erzeugen. So, dass der Vordergrund scharf und der Hintergrund unscharf ist.

    Gruß Patrick
  • Tino81 23. September 2013, 6:10

    Danke für denn Tip. Werde ich beim nächsten mal anwenden.
  • Olyngo 22. September 2013, 23:02

    Ein Traum den Mann sich in der keinen Version auch mal leisten kann...
    Ich hätte die Verschlusszeit deutlich länger gewählt und die ISO gesenkt um das Rauschen ein bisschen abzuschwächen.
    Gruß, Olyngo

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 229
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv 28-80mm F3.5-5.6
Blende 5
Belichtungszeit 1/5
Brennweite 15.0 mm
ISO 6400