Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Highme


Complete Mitglied, Koblenz

Kommentare 15

  • Achim Weitzel 23. März 2013, 11:17

    Meine Meinung: Eine beeindruckende Szene fotografisch und bearbeitungstechnisch fein umgesetzt.
    Bildeinteilung/Schnitt finde ich absolut überzeugend und Landschaften mit solch dynamischen Wolken sind für mich immer eine Augenweide.
    LG
    Achim

    Edit: Fav...
  • kussmaul 18. März 2013, 0:15

    gefällt mir. sieht alles sehr natürlich aus, entfaltet trotzdem eine gewisse dramatische Stimmung.
  • felXP 17. März 2013, 23:33

    Gefällt mir bisher am besten, trotz Stromleitung. Das sind doch mal Urlaubsfotos, die sich sehen lassen können...

    Grüße, Felix
  • Klaus Rohn 17. März 2013, 23:02

    Sehe das wie popelino. Egentlich sind es hier 4 Eckläufer und eine Linie, die den Blick zu einem Punkt führen. Das hat man auch nicht alle Tage.
    Die Bearbeitung finde ich hier nicht übertrieben.
    Sehr gelungen! Mir gefällt es gut.
    (Unsere gegenseitigen Anmerkungen waren jetzt fast zeitgleich)

    Gruß Klaus
  • popelino 17. März 2013, 18:13

    Ich finde das Foto auch sehr gelungen,auch die BEA.
    Vorallem auch das Bergkette,Tal,Straße,Geländer,
    Wolken + Stromleitung so ziehmlich auf einen
    Punkt auslaufen.
    Es "zieht" einen unweigerlich ins Bild hinein.

    VG Achim
  • Nina7000 17. März 2013, 18:06

    Ein sehr ausdrucksstarkes Bild was mir hinsichtlich BEA und Gestaltung ausgesprochen gut gefällt. Die Stromleitung als Gestaltungselement finde ich gut gelungen. Wäre für Dich ja ein Leichtes gewesen sie wegzustempeln aber so als Eckläufer und "Aufhänger" macht sie sich richtig gut.
    Klasse!
    LG Nina
  • Jürgen Dietrich 17. März 2013, 17:30

    Tut mir leid, gefällt mir garnicht- kann ja mal passieren... Alles zu hart: Kontraste ,Schärfung,Blausättigung,krisselige Bordsteine und Pfützen.Dazu kommt , dass die Stromleitung stärkere Bildwirkung hat als die teilweise verdeckte Bergkette hinten.
    VG Jürgen D.
  • schallundrauch73 17. März 2013, 16:02

    sehr gutes, dynamisches Foto. Ich mag vorallem die Pfützen auf der Straße, warum auch immer.

    VG
  • O.K.50 17. März 2013, 15:56

    ACHTUNG.....links geht´s heftig bergab.
    Bildaufteilung gefällt mir sehr gut. Mit der bewusst kräftigen Bea bringst Du die Insel mal mit einem ganz anderen Touch rüber.
    Prima so.

    VG
  • Highme 17. März 2013, 15:52

    Ist Strom, auf der gesamten Insel hängen die Leitungen so rum. Bedenke auch das ist ein 10mm Weitwinkel, da wirkt auch alles etwas kleiner als in Wirklichkeit weil so viel drauf ist.
  • Bergit Brandau 17. März 2013, 15:41

    Ausgezeichnete Perspektive. Sogar die Pfütze machst Du zum Darsteller.
    Aber die Telefooonleitung ...
    Für eine Stromleitung kommt sie mir zu dünn vor?
    Gruß
    Bergit
  • Highme 17. März 2013, 15:37

    Natürlich darfst du unter meinem Foto diskutieren Nidhoeggr, hab ich kein Problem mit.
  • Highme 17. März 2013, 15:35

    Tja, ich könnte dir jetzt eine 2-seitige Abhandlung schreiben, am Ende steht dann da als Fazit: Ich steh halt drauf. Im Übrigen wärst du überrascht wenn du das RAW sehen würdest, der Unterschied vorher/nachher ist zwar erkennbar, aber nicht so stark wie du vielleicht vermutest. Ansonsten: Jeder Jeck ist anders, wie wir hier im Rheinland zu sagen pflegen, und natürlich transportiere ich meine persönliche Vorlieben auch in die Anmerkungen unter fremden Fotos, alles andere wäre ja geheuchelt, oder?
  • Nidhoeggr 17. März 2013, 15:34

    @Pilza:
    Ich würde wahrscheinlich zur analogen Fotografie wieder zurückkehren, so wie jetzt teilweise. ;-)))

    Fällt mir selbst auch des öfteren auf, doch die allgemeinen Dinge passen hier nunmal.
    Außerdem finde ich für meinen Teil, dass oftmals die "Basics" wie Bildaufteilung schon besprochen wurden - je nachdem, wo, bei welchem Bild, inwiefern etc. etc. - und man dann eben noch ein paar weitere Anregungen "nachschiebt".

    Jedoch wird dir auch Uwe widersprechen, denn auch wenn du "in aller Regel.....beschränken" geschrieben hast, so geben wir auch Anmerkungen/Kritiken/Anregungen zu Blende, Belichtungszeit, ISO, Objektivwahl, Filterwahl(Polfilter etc.), und allg. Dinge wie Schnitt.

    G, Nidhoeggr.
  • Nidhoeggr 17. März 2013, 14:39

    Bildaufteilung, Linienführung, Kontraste, Tonungen...Top, nicht zu kräftig, nirgendwo zuu "lau".

    Hätte man noch ein wenig aus dem Himmel herausholen können, um den Dramatikfaktor zu erhöhen, doch das ist sicher Geschmackssache.

    Auch die Stromleitung kommt - fast - exakt aus der linken oberen Bildecke.

    Nice.

    G, Nidhoeggr.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner La Palma
Klicks 464
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-5
Objektiv Sigma AF 10-20mm F4-5.6 EX DC
Blende 10
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 10.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten 1