Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.545 8

Frank Michel


Free Mitglied, Koblenz

Cala Ratjada

Aufnahmedaten wie beim Leuchtturm und auch gleiche Location nur den Blick in die andere Richtung, die Klippen runter.

Kommentare 8

  • Günter Brauner 21. August 2001, 10:26

    Ein sehr schönes Motiv gut in Szene gesetzt.
    Farben, Schärfe und Gestaltung stimmen, was will das Herz mehr?
    Gruß Günter
  • Heiko Williams 15. August 2001, 8:41

    @Stefan
    Du hast recht und weil es so ist, werde ich gleich mal von der (für mich) schönsten Bucht ein Foto hochladen.
    Ansonsten kann ich auch nur sagen, wer in den großen Orten Mallorcas Urlaub macht, muss sich nicht wundern, dass dort deutsch gesprochen wird. Fahrt doch mal in die Dörfer!
    Ich war in diesem Jahr zum ersten Mal dort und kann nur sagen, man sollte es gesehen haben.
  • Stefan Hackebeil 14. August 2001, 18:29

    Es gibt nicht _das_ Mallorca im Sinne von alles gleich. Leihwagen ist freilich Pflicht für den wirklich Interessierten, selbst, wenn's nur um's Baden gehen sollte. Es gibt sehr viele malerische und noch nicht überlaufene Buchten.
  • Heiko Williams 14. August 2001, 16:31

    Da stimme ich Ingrid voll zu. Ich hatte 10 Tage einen Leihwagen und bin begeistert!!!
    Gewohnt habe ich in Cala Millor *würg*
    Ohne Leihwagen hätte ich mir spätestens am dritten Tag einen Strick genommen und mich erschossen.
  • Ingrid Mittelstaedt 14. August 2001, 15:41

    Meckert nicht gegen Mallorca - sucht Euch dort doch nicht die deutschen Hochburgen aus, es gibt sehr schöne Ecken!

    Gruß Ingrid
  • Frank Michel 14. August 2001, 14:18

    @Rainhard: Ohne mich fürs Urlaubsziel zu rechtfertigen, geht es doch mehr ums Foto als solches!
    Aber, mir persönlich ist die Insel auch zu deutsch, zu sauber, zu sehr Disney. Ich hab immer das Gefühl dort gehabt, das die Bauern die Olivenbäume mit dem Lineal angepflanzt haben...

    Ich persönlich fliege lieber nach Andalusien, dort ist alles noch etwas ursprünglicher.
  • Frank Michel 14. August 2001, 12:04

    @Heiko: Es gibt tatsächlich berühmte Bäume?
    War mir neu! **lach**
    Dabei dachte ich schon, mal etwas besonderes vor die Linse zu bekommen zu haben...
  • Heiko Williams 14. August 2001, 11:59

    Ein berühmter Baum. Ich habe ihn schon einmal hier gesehen und selbst habe ich ihn vor einigen Wochen auch fotografiert.
    Immer wieder sehenswert.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.545
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz