Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Chris Beier


Free Mitglied, Madrid

Caimada (Galizien/Spanien)

Typisches, soziales Ereignis in Galizien mit brennendem Alkohol.

Kommentare 3

  • Chris Beier 4. September 2003, 18:27

    Was da vor sich geht? Eine Caimada....da wird Drester (span. Orujo) in einem Tontopf mit Gewürzen, Zucker und Kafeebohnen angezündet. Das ganze findet bei Kerzenlichst statt, dabei werden auf galizisch Verse zwecks Hexenvertreibung vorgelesen. Jeder Anwesende darf einmal den Finger (Vorsicht!sehr heiß!!) in den Topf stecken und ihn dann "auslutschen", sich gleichzeitig dabei etwas wünschen. Getrunken wird anschließend, wenn der Alkoholgehalt nicht mehr sooooo hoch ist.

    lg CHRISTIAN
  • Helmut Schadt 4. September 2003, 17:06

    Schöne Farb-Impression. Würde mich interessieren was da vor sich geht.
    LG
    Helmut
  • Sylvia Mancini 27. August 2003, 12:54

    Oh ja, den Geist hast du hier gut eingefangen!

Informationen

Sektion
Klicks 855
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz