Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
324 14

Diana J


Free Mitglied, Leipzig

Cafébesuch

Cottbus im Juli 2005

Praktika MTL 5 B; CZJ Pancolar 1,8/50, Rossmann-Billigfilm ISO 100, Freihand

FC-Aufbereitung xxx xxx

* * *

Das Café befindet sich hier:

Moderne Architektur 04
Moderne Architektur 04
Diana J


Moderne Architektur 01
Moderne Architektur 01
Diana J

Kommentare 14

  • Diana J 4. Januar 2006, 12:04

    @Pseudo:
    Ich habe doch noch keen Stativ. Hatte insgeheim gehofft, dass der Weihnachtsmann eins bringt, aber so lieb war ich wohl dann doch nicht :-(

    Und Detlef hatte seines selbst noch in Gebrauch und deshalb - und auch weil ich bissel faul bin und mich damit noch schwer tue - hab ich´s freihändig versucht.
    Aber du hast Recht.

    Danke an Claus-Dieter und Gabi.
  • Gabi D. 4. Januar 2006, 9:03

    sehr gut wie der Blick ins Bild geführt wird !
    ich hatte es mir gestern schon angesehen
    und auch an entzerren gedacht ...
    sonst finde ich es ganz gut
    VG Gabi
  • Claus-Dieter Jahn 3. Januar 2006, 21:09

    interessante Architekturaufnahme.
    Schön wie der Gitterrost ins Bild führt.
    Vielleicht noch ein bissel entzerren.
    LG Cl.-D.
  • Pseudo Nym. 3. Januar 2006, 17:23

    @ Detlef

    Ich wollt das nicht sagen, aber jetzt ist es raus. Stativ! Nur so hat man (oder Frau) auch die Zeit die Kamera ganz genau auszurichten. Warum habe ich nicht drauf verwiesen? Weil ich mich selbst immer wieder dabei ertappe das Stativ zwar mitzuführen, aber nicht konsequent zu nutzen, ich denke Ihr habt eins dabei gehabt. :-))

    Zum Lampenbogen. Mein erster Gedanke war auch ihn gar nicht erst in das Bild zu nehmen, aber die andere Möglichkeit ist immer noch die von Diana angesprochene, wenigstens die eine (zerschnittene) Lampe mit zu fotografieren. Deshalb ja auch verbesserungswürdig, von schlecht war nie die Rede.


    Gruß
    PN
  • Pseudo Nym. 3. Januar 2006, 16:32

    @ Diana

    Das ist wie mit dem Essen. Kochen kann ich nicht, aber rummäkeln kann ich gut. ;-))
  • Diana J 3. Januar 2006, 16:26

    Dankeschön Brigitte.
    Euch auch noch alles Gute.

    @Pseudo:
    Auf deine Anmerkung hab ich am allermeisten gehofft.
    Und klar, der Herr hat wieder was zu meckern *ggg*
    Nein ernsthaft. Ich danke dir. Das mit der Lampe hat mich am kleinen ausbelichteten 9x13 schon maßlos gestört. Abba was willste machen? Was nich druff is, is nich druff.

    Dir und deinen Lieben auch alles Gute.
    Und auf ein baldiges Wiedersehen.

    Danke euch allen.
    Ich freue mich wirklich sehr, dass ich mal wieder über 3 oder 4 Anmerkungen hinaus gekommen bin.
    Nicht der Anmerkungen wegen, sondern, dass es euch zum einen gefällt (denn mich freut es auch, wenn ich euch eine Freude machen kann) und zum anderen zeigt es mir, dass ihr euch mit meinem Bild beschäftigt und ich von euren unterschiedlichen Meinungen/Sichtweisen/Verbesserungsvorschlägen nur lernen kann.
    Auch dafür danke.
  • Pseudo Nym. 3. Januar 2006, 16:12

    Ein ergiebiges Gebäude, außen wie innen. Eine sehr gelungene Serie!

    Wie schon gesagt wurde, schön die Schattenbildung mit genutzt. Alle Linien unter einen Hut zu bringen ist schwierig, rechts und links hätte ich noch ein wenig an den stürzenden Linien gefeilt. Links oben der eine Bogen mit der abgeschnittenen Lampe wäre noch zu verbessern, aber sonst finde ich die Auswahl des Bildausschnittes klasse.

    Auch von mir noch alles gute im Neuen!

    Gruß
    PN
  • Brigitte F. 3. Januar 2006, 12:53

    Die Belichtung ist dir super gelungen, Diana! Vor allem die Licht- und Schattenwirkung gefällt mir hier gut.
    Alles Gute noch zum Neuen Jahr für euch beide!
    LG Brigitte
  • Diana J 3. Januar 2006, 12:00

    @Schatz:
    Danke.
    Auch für die Bestätigung - auch wenn´s keiner richtig glauben will *g*

    @Hermann:
    Schön, dich wieder hier zu sehen.
    Und fein, dass es dir gefällt.

    @Simone:
    Danke.
    Und auch dir selbstverständlich alles Gute.
    Und Katerchen auch :-)
  • Simone R. 3. Januar 2006, 9:49

    schöne linienführung, interessantes licht !

    lg und ein gesundes neues jahr
    simone
  • Hermann J. Karbaum 3. Januar 2006, 9:19

    S-U-P-E-R-!
    LG Hermann
  • Alina Sickert 3. Januar 2006, 9:00

    :-) ja
  • Diana J 3. Januar 2006, 8:32

    Danke Alina, euch auch alles Gute.

    Du hast Recht. Die Sichtweise ist bei uns oftmals ähnlich. Das hatten wir ja schon bei verschiedenen anderen Bildern. Es resultiert aber daher, dass wir meist zusammen unterwegs sind und ich mir sicher auch einiges abgucke. Aber meine Bilder mache ich - so wie auch dieses - immer allein.
    LG, Di
  • Alina Sickert 3. Januar 2006, 8:25

    Zuerst einmal ein glückliches und vor allem gesundes Neues Jahr für Euch!

    ;-) also was mir bei dem Foto auffällt ist die ähnliche Gestaltung - ohne Namen "drunter"könnt ich nicht sagen ob es eher von Dir oder von Detlef stammen würde. "Zwei Seelen ein Gedanke .. oder eine Perspektive" *verblüffend*
    LG Alina