Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

M.Kargel


Free Mitglied

Cafe in Prag

Prager Cafe in der Abenddämmerung

Kommentare 2

  • Freeze frame 21. August 2007, 12:12

    Herzliches Willkommen auch von mir...

    um mit Kafka zu sprechen: "wir müssen uns Sissypos als glücklichen menschen vorstellen"
    gleich jenem, der jeden Tag die Kugel den berg hochschiebt, die am anderen Ende wieder runterrollt, ist fotografieren, jeden Tag wieder mit dem selben anzufangen, aber nie eine Perfektion zu erreichen...
    (mit oder ohne Spiegelreflex)


    Die Straßenflucht hast du stimmungsvoll in Tonung und Ausdruck hinbekommen, ..sehr vielschichtig und aussagekräftig durch die Bewegungsunschärfe des Passanten, durch die Einblicke in das Innere, durch den Namen des cafes und nicht zuletzt durch die stimmige Bearbeitung...

    die Häuserkanten und die Überlstrahlungen an der Laterne gefallen mir noch nicht...

    LG
    Heiner
    (der aus Starigrad)
  • F A R N S W O R T H 21. August 2007, 1:24

    Das sieht schön aus, vorallem auch der Gehweg.
    Ein guter Start.
    Gruß mario