Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Bergeule


Free Mitglied, Villach

Cabo Sardao

ein unbeschreiblich schöner Flecken Erde im portugiesischen Alentejo an der Costa Vicentina, hier kann man räuberische Möwen, brütende, bzw. fütternde Störche und alle möglichen anderen Seevögel beobachten, ein Ort in den ich mich verliebt habe.

Kommentare 22

  • Wolfgang Heid 29. Mai 2014, 9:11

    Dieser Ort strahlt Ruhe aus. Eine sehr schöne Präsentation. Gut gewählte Perspektive. Ein echter Hingucker.
    Lg. Wolfgang
  • sabjoni 24. Mai 2014, 19:52

    Eine ganz wundervolle Aufnahme einer traumhaft schönen und idyllischen Landschaft. LG Sabine
  • Wolfgang Wefers 21. Mai 2014, 20:22

    Ist das herrlich, eine wunderschöne Gegen und eine sehr schöne Aufnahme
    Gruß Wolfgang
  • alberto16-menuder 21. Mai 2014, 8:48

    molto bella e ben composta brava
  • JoWa 20. Mai 2014, 0:00

    na ja, wenns nur ein ort ist (ich hab aber gesagt ihr sollt euch zurückhalten).....
    die landschaft ist aber auch wunderschön, das gebäude ist der zusätzliche hingucker
    lg josef
    ps - ja , ein teich macht zwar arbeit liefert dafür aber jede menge motive...
  • Simone Wunderlich 19. Mai 2014, 16:17

    Schöne Landschaft und schönes Licht.
    LG Simone
  • stine55 19. Mai 2014, 12:05

    der flecken erde stahlt sehr viel ruhe aus
    lg karin
  • FlugWerk 19. Mai 2014, 8:36

    Traumhaftes Fleckchen Erde.LG Tina
  • FlugWerk 19. Mai 2014, 8:36

    Wunderschön so.LG Tina
  • Kurt Stamminger 18. Mai 2014, 19:48

    Kann Deine Gedanken sehr gut nachvollziehen.


    LG
    Kurt
  • Rolbinie347 18. Mai 2014, 16:46

    Das sieht ja fantastisch aus.
    LG Brigitte
  • H.U.H 18. Mai 2014, 14:45

    Ein wunderbarer Blick bei bestem Licht.
    LG Ulli
  • Herlinde 18. Mai 2014, 13:50

    das ist wirklich eine ganz tolles Fleckerl und es wird auch sehr gut von dir gezeigt!
    LG. Herlinde
  • Agapy 18. Mai 2014, 13:31

    wunderschönes Licht und feine Bildgestaltung. Ja, in diese Gegend habe ich mich schon vor mehr als 10 Jahren verliebt. Gott sei Dank ist sie sehr ursprünglich geblieben.
    LG Roswitha
  • FrankFrankfurter 18. Mai 2014, 9:52

    Kann man echt sofort verstehen, ein wunderbarer Flecken auf Mutter Erde - bestens festgehalten & präsentiert. LG Frank
  • Sigrid E 18. Mai 2014, 9:04

    Das kann ich sehr gut nachvollziehen, diese wilde Küste ist ein Gedicht!!!
    LG
    Sigrid
  • Mary.D. 18. Mai 2014, 8:52

    Eine schöne Aufnahme von einer tollen Gegend!
    LG Mary
  • kgb51 18. Mai 2014, 7:24

    Nach allem was ich hier sehe und lese glaube ich dir das gerne. Ich bekomme Fernweh.
    LG Karl
  • Kosche Günther 18. Mai 2014, 6:15

    Das sieht wirklich nach einem herrlichen,naturbelassenen
    Fleckchen aus,wunderschön ist deine Aufnahme,liebe Grüße Günther
  • mohnblüte69 18. Mai 2014, 5:58

    wunderbare ablichtung.... die perspektive ist einfach grandios gewählt... auch farblich wunderbar anzusehen

    einen wundervollen sonntag wünsch ich dir, bg diana
  • Ushie Farkas 18. Mai 2014, 2:20

    VOLLER ZAUBER! Grüße
  • Inge Striedinger 17. Mai 2014, 23:41

    So ein naturbelassener Platz am Meer würde mir auch gefallen .... zum Meditieren schönes Foto!
    LG Inge