Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Donna Rosa


World Mitglied

Buschwindröschen

Das Buschwindröschen

© Copyright by: Maxemilian Krooger

Die Blume die am Waldessaum steht unter Büschen unterm Zaun,
sie blüht weiß zur Osterzeit erfreut das Auge wie ein Hochzeitskleid.

Buschwindröschen wird sie genannt auch als Osterblume wohl bekannt,
wenn sie blüht dann ist der Frühling da und das wieder Jahr für Jahr.

Sie wird nicht viel besungen vom Dichter kaum genannt,
Doch ist sie für den Wanderer als Frühlingsbot bekannt.

Sie blüht dort ganz im Stillen und freut sich auf den Mai,
doch ist er dann gekommen ist ihre Zeit vorbei.

Kommentare 30